Fenna Wächter bloggt auf LESEMANIE über Bücher und alles, was damit zusammenhängt

Fenna Wächter bloggt auf LESEMANIE über Bücher und alles, was damit zusammenhängtWer bist Du und worüber bloggst Du?

Mein Name ist Fenna, ich bin 26 und blogge über Bücher und alles was damit zusammenhängt. Den Großteil meiner Blogbeiträge machen Rezensionen aus, aber geplant ist eigentlich, dass da auch ganz allgemeine Gedanken zu Büchern und zum Lesen dazu kommen. Vielleicht komme ich ja jetzt durch das „eiserne Bloggen“ dazu, diesen Plan auch in die Tat umzusetzen.

Welche Software und Tools nutzt Du?

Mein Blog ist bei Blogspot – da mein PC-Wissen sich in einem sehr engen Rahmen hält, reichen mir die dort zur Verfügung stehenden Vorlagen und Tools auch voll aus. Außerdem ist Lesemanie auf Facebook und Twitter vertreten.

Was war der größte Fehler, den Du beim Bloggen gemacht hast?

Zu Beginn habe ich mich von konstant niedrig bleibenden Besucherzahlen frusten lassen. Dabei habe ich im Vorfeld eigentlich immer gedacht, dass ich das Bloggen als Schreibübung für mich nutzen möchte. Wenn man dann aber erst einmal die Möglichkeit hat, zu sehen wie viele Leute sich regelmäßig für das interessieren was man so schreibt, misst man dem schnell auch sehr viel Bedeutung bei. Ich denke aber, dass ich das inzwischen überwunden habe.

Was ist ein Problem, für das Du eine Lösung suchst?

Was mir besonders zu schaffen macht, ist die beste Art, Facebook und Twitter mit dem Bloggen zu verbinden. Manchmal habe ich das Gefühl, viel zu viel Zeit damit zu verschwenden, clevere Bilder oder kurze Nachrichtenschnippsel zu finden, die man dort posten kann, anstatt über die dort angesprochenen Themen zu bloggen (wenn sie sich denn dafür hergeben). Vielleicht sollte ich es ja auch  ganz sein lassen. Wer hier Ideen oder Tipps hat, ist natürlich herzlich eingeladen, sie mir mitzuteilen…

Und das Zeitproblem ist natürlich auch so eine Sache. Neben dem Lesen und darüber Schreiben sitze ich eigentlich an meiner Dissertation und ich ertappe mich dabei, dass ich an manchen Abenden eine wahre Abneigung dagegen emmpfinde, ein Buch „zum Spaß“ aufzuschlagen – das hatte ich so noch nie und ich hoffe, dass sich das ganz bald wieder legt!

Welche Blogs/Blogger liest Du besonders gern und warum?

Da gibt es ziemlich viele, aber absoluter Dauerbrenner ist Problems of a Booknerd. Der Blog basiert auf Fragen die Buchliebhaber an Cecilia stellen und es macht unglaublich Spaß, sich selbst in Fragen und/oder Antworten wiederzuerkennen und festzustellen, dass Booknerds irgendwie alle ähnliche Schrullen haben.

Wo finden wir Dich im Internet?

Blog: http://lesemanie.blogspot.de/
Facebook: facebook.com/Lesemanie
Twitter: https://twitter.com/luft_liebe_buch

Vielen Dank für Deine Zeit!

Bildquelle: Fenna Wächter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.