The Book Trail: Beispiel für eine Buchsuche, wie sie auch sein kann

In einer idealen Welt wären Bücher so umfassend verschlagwortet, dass man viel genauer suchen könnte als nur nach Titel, Verlag oder grobem Thema. Von daher ist der Ansatz von The Book Trail ein schönes Beispiel, weil man Bücher dort nach Handlungsorten und dann noch weiter nach spezieller Location-Art filtern kann: Gib mir alle Bücher, die in New York und dort im Museum spielen … Klasse. Das Ganze könnte man dann halt noch weiterdenken: Personenarten, Handlungsarten, wichtige Objekte, Essen, Getränke, Hobbys usw. usf. Die Herausforderung liegt eher in der Umsetzung.

The Book Trail: Beispiel für eine Buchsuche, wie sie auch sein kann

 


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben