ARTE-Doku: Gabriel García Márquez – Schreiben um zu leben

“Der Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez, auch Gabo genannt, gehört zu den bekanntesten Schriftstellern weltweit und ist in seiner Heimat Kolumbien ein Nationalheld. Insbesondere durch sein Werk ‘Die Liebe in den Zeiten der Cholera’ gelangte er zu Weltruhm. Juan Gabriel Vásquez, Schriftsteller und Verehrer von García Márquez, begibt sich auf die Spuren von Gabos Leben.”

(90 min. / Infos / verfügbar bis 23.06.2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.