Simone Dalbert: Abschied zu nehmen von Kunden fällt schwer

Simone Dalbert

Simone Dalbert (www.papiergefluester.com) kann nicht ohne Bücher. Als Buchhändlerin bringt sie ihre Lieblinge täglich in Umlauf und steckt Kunden mit ihrer Begeisterung an. Hier gewährt sie uns nun Einblicke in die Welt des Buchhandels, die hinter den Kulissen die eine oder andere Kuriosität zu bieten hat.

Vor einem Jahr mussten wir die Filiale, in der ich lange Zeit gearbeitet hatte, schließen. Es hieß Abschied nehmen von vielen lieb gewonnenen Stammkunden. Keine leichte Zeit, da wird einem das Herz schon mal schwer.

Neben den Kunden, zu denen man mit der Zeit eine besondere Beziehung aufgebaut hatte, gab es auch die eine oder andere Überraschung. Man hat sich zwar regelmäßig gesehen, aber kaum ein Wort über das Geschäftliche hinaus gewechselt. Bis zu diesem letzten Tag. So manch einer hat uns unverhofft seine Wertschätzung ausgesprochen. Gerade bei Kunden, die anfangs nicht leicht zufrieden zu stellen waren, hat das gut getan. Und es gab uns allen Kraft für die letzten Tage.

Mit so manchem Kunden hat man im Laufe der Jahre auch mal private Worte gewechselt. Nie wirklich persönlich, meist Small Talk, trotzdem lernte man sich einfach kennen. Erzählte vom letzten Urlaub, oder wie man die Feiertage verbracht hatte. Eine dieser ganz besonderen Kundinnen rief mich einige Monate nach der Schließung auf meiner neuen Stelle an. Einfach nur, um zu fragen, wie es mir geht. Solche Momente tun unglaublich gut.

Noch oft denke ich an den älteren Herrn, der tagtäglich bei uns seine Zeitung kaufte. Wenn die Zeit dafür war, wechselte man ein paar Sätze über das Wetter oder das Tagesgeschehen. Meistens hatte er sein „Düdle“ (fränkisch für Tüte) schon dabei, die Frage danach gehörte einfach zu unserem Tag. Er war immer einer meiner Lieblingskunden. Wie viel wir ihm wirklich bedeuten, wurde mir aber erst an unserem letzten Tag klar. Als er sich mit Tränen in den Augen von uns verabschiedete.

Auf jedes Ende folgt ein Neuanfang und ich habe auch jetzt wieder viele tolle Kunden. Trotzdem denke ich noch oft und immer wieder gerne an all diese Menschen zurück, die mich in all den Jahren begleitet haben. Danke.

—————————————-
Abo + Austausch: Feed, E-Mail, Facebook, Google+, Twitter, Über IMWMB


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben