Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen

Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen

Karola Herborg ist Studentin der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Würzburg und schreibt derzeit ihre Diplomarbeit zu Familienfreundlichkeit in deutschen Buchverlagen.

In meiner Diplomarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema der Familienfreundlichkeit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Buchverlagen. Ich möchte herausfinden, welche Rolle Familienfreundlichkeit in Buchverlagen spielt und wie Buchverlage mit dem Thema umgehen. Dieser Bereich ist noch relativ unerforscht. Daher möchte ich mich an dieser Stelle an diejenigen unter Ihnen wenden, die in Buchverlagen tätig sind, und Ihnen einige Fragen stellen, die mich in meiner Arbeit besonders interessieren.

  • Welche Rolle spielt Familienfreundlichkeit in dem Buchverlag, in dem Sie tätig sind?
  • Welche familienfreundlichen Lösungen werden Ihnen oder Ihren Kollegen angeboten?
  • Warum haben Sie sich für eine Arbeit in einem Buchverlag entschieden? Spielte dabei auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine Rolle?

Möglicherweise beschäftigt Sie persönlich das Thema auch und Sie sind interessiert an einer weiteren Zusammenarbeit. Der eine oder andere von Ihnen ist eventuell auch bereit, mir ein telefonisches Interview zu den eigenen Erfahrungen mit dem Thema zu geben. In dem Fall, möchte ich Sie bitten, mir Bescheid zu geben, damit wir Weiteres vereinbaren können. Am besten erreichen Sie mich über das Netzwerk Xing.

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten, Erfahrungsberichte und Kontakte und bedanke mich im Voraus bei allen, die sich Zeit für meine Fragen nehmen. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Gelingen meiner Arbeit!

Bildquelle: Karola Herborg

—————————————-
Blog-Abo: Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen Feed Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen E-Mail Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen Facebook Karola Herborg hat Fragen zum Thema der Familienfreundlichkeit in Buchverlagen Twitter


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben