Susan Heat: Früher habe ich viele Bücher als Ghostwriterin geschrieben; heute schreibe ich meine eigenen Bücher

Susan Heat
Susan Heat

Wer sind Sie und was machen Sie mit Büchern?

Meine Name ist Susan Heat, Love- & Life-Beraterin und Buchautorin. Ich wollte mein erstes Buch schon mit 18 schreiben. Es hat lange gedauert. Ich habe mit Mitte zwanzig einen Frauenbuchladen mit gegründet. Dann Germanistik und Philosophie studiert. Über 20 Jahre habe ich als Journalistin/Medizinjournalistin gearbeitet. Auch als Ghostwriterin habe ich viele Bücher für Ärzte, Heilpraktiker, aber auch für Geologen und diejenigen geschrieben, die ihr Leben für ihre Nachfahren festhalten wollten und selbst nie in der Lage wären, ein Buch zu schreiben. Heute schreibe ich meine eigenen Bücher, vor allem Ratgeber, die Menschen unterstützen, glücklich zu werden und Liebe für sich und mit anderen zu leben.

Wie verändern die digitalen Medien bzw. das Internet Ihre Arbeit?

Mein Austausch läuft viel über Emails und Soziale Netzwerke wie Facebook, Xing, Yasni. Ich bin sicher, dass die Bedeutung der Sozialen Netzwerke im Internet noch viel mehr an Bedeutung gewinnen wird. Das Internet verbindet die Welt schnell und birgt natürlich viele interessante Möglichkeiten. Außerdem erspart es mir viel Zeit, die ich nicht mit Einzeltelefonaten oder Geschäftsreisen abdecken muss. Per Mausclick geht das reibungslos und sehr fix und unkompliziert. Auch Briefe verschicke ich überwiegend mit einer Datei per Email. Also hat das Internet auch bei meiner Arbeit eine große Bedeutung.

Was ist ein typisches Problem bei Ihrer Arbeit, für das Sie eine Lösung suchen?

Ich würde gern meine Vorträge und Seminare übers Internet in die ganze Welt tragen. Bis jetzt habe ich da noch nicht wirklich eine passende Plattform gefunden. Ich möchte dabei auch mehr Begegnungen und einen konstruktiven und positiven Austausch zwischen Menschen und Kulturen herstellen. We are one world. Und wir werden lernen müssen, uns alle zu aktzeptieren, wie wir sind. Dabei möchte ich mit einem solchen Angebot mithelfen.

Wo finden wir Sie im Internet?

Im Internet bin ich natürlich zunächst auf meiner Homepage zu finden www.susan-heat.de
http://www.facebook.com/susan.heat
http://twitter.com/SusanHeat
http://www.youtube.com/user/SusanHeat

Bildquelle: Susan Heat
________________________________________________

Diese vier Fragen werden regelmäßig von Leuten aus der Buchbranche beantwortet und die Interviews werden hier im Blog veröffentlicht. Dadurch entstehen Beiträge, die zum einen Aufmerksamkeit auf jene lenken, die “was mit Büchern machen”, und die zum anderen die Veränderungen und Probleme in den verschiedenen Bereichen der Branche sichtbar werden lassen. Wenn Sie ebenfalls teilnehmen möchten, senden Sie Ihre Antworten und ein Bild von Ihnen in Ihrer Bucharbeits-Umgebung bitte an Leander Wattig. Als Inspirationsquelle könnten Ihnen die bisherigen Interviews dienen.


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben