Thema: Auszeichnungen

SPIEGEL TV erhält Negativ-Medienpreis »Goldene Kartoffel« für Berichterstattung über »Clan-Kriminalität«

»Seit 2018 verleihen die Neuen deutschen Medienmacher*innen die ›Goldene Kartoffel‹. Der Preis für besonders unterirdische Berichterstattung geht an Medien oder Journalist*innen, die ein verzerrtes Bild vom Zusammenleben im Einwanderungsland Deutschland zeichnen oder an Sendungen und Formate, die Probleme und Konflikte immer wieder grob überzeichnen, Vorurteile verfestigen und gegen journalistische Standards verstoßen.

Die #vsp14-Shortlists

Die Pokale sind da und es fühlt sich gut an, sie in die Luft zu stemmen. Die Shortlists sind jetzt auch da. Die Nominierungs- und Votingphase ist beendet. Es ging wieder heiß her. Unten seht Ihr die Auswahllisten für die 3 Kategorien (jeweils die Top 10). Wir gratulieren allen, die es geschafft haben. Doch alle 77 Nominierten haben jetzt schon gewonnen – genau das ist ja die Idee des Virenschleuder-Preises mit seiner Transparenz und Veröffentlichung aller Einreichungen und deshalb ist das hier auch keine Floskel. Wir freuen uns sehr, dass wieder so tolle Beispiele zusammen gekommen sind, die zeigen, wie Ihr Geschichten und Kultur in die Welt tragt.