ORBANISM » Produkte » Frohmann Verlag » ‚Präraffaelitische Girls erklären das Internet‘ von Christiane Frohmann (gebundenes Buch)

‚Präraffaelitische Girls erklären das Internet‘ von Christiane Frohmann (gebundenes Buch)

 29,90

Kaufen

Kategorien: , Anbieter/Autor:

Beschreibung

Christiane Frohmann
Präraffaelitische Girls erklären das Internet
Reihe: Kleine Formen, Band 5
Gebundenes Buch
148 Seiten, davon 70 in Farbe
Mit Lesebändchen
ISBN: 978-3-944195-96-4
EUR 29,90

Die jungen Frauen auf Gemälden präraffaelitischer Maler sehen immer gleichzeitig attraktiv und entseelt aus. Als »schöne Leichen« verkörpern sie das Weiblichkeitsideal des späten 19. Jahrhunderts. Christiane Frohmann animiert die präraffaelitischen Girls zurück aus der Zukunft, indem sie diese eigensinnige Betrachtungen zu digitalen Phänomenen anstellen lässt. (Präraffaelitische Girls wollen aber nicht über den kunsthistorischen Begriff des »Präraffaelismus« diskutieren, denn die im Buch gezeigten Bilder sind konzeptuell de- und rekontextualisiert worden.)

 

Großartig! Bilder für unsere Zeit!
––– David Wagner

 

Online erhältlich

U. a. bei Amazon, Dussmann, fairbuch, genialokal, Osiander, Schweitzer, Thalia. Aber das Buch ist natürlich auch in jeder stationären Buchhandlung bestellbar.

 

Direktbestellung

Präraffaelitische Girls erklären das Internet kann gegen Vorkasse beim Verlag bestellt werden, bitte Mail an cf AT orbanism.com, der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenlos. Auf Wunsch wird das Buch gern signiert.

 

Information für den Buchhandel

Alle Frohmann-Bücher können über Libri oder direkt per Mail an buchhandel@bod.de bezogen werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „‚Präraffaelitische Girls erklären das Internet‘ von Christiane Frohmann (gebundenes Buch)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.