Frankfurter Buchmesse 2020: Das Netz ist kein Ersatz [taz]

»4.400 Aussteller besuchten die virtuellen Meetings. In den ersten fünf Messetagen wurden 300.000 Titel in die Rechtedatenbank geladen.«

Link


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)