150. Todestag des Comte de Lautréamont – Dichterfürst der Finsternis [DLF]

»Erst lange nach seinem Tod am 24. November 1870 machten ›Die Gesänge des Maldoror‹ Isidore Lucien Ducasse berühmt. Ein Prosagedicht, das er unter dem Pseudonym Comte de Lautréamont endlich veröffentlichen konnte. Lange hatte sein Verleger gezaudert, den von Hass und Blasphemie triefenden Text herauszugeben.«

Link


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)