Ein Gedanke zu einem Gedanken von Erich Kästner

Ein Gedanke zu einem Gedanken von Erich Kästner

Erich Kästner (1899-1974, Schriftsteller) soll mal gesagt haben:

“Wenn man genug Geld hat, stellt sich der gute Ruf ganz von selbst ein.”

Ich frage mich, ob es nicht eher anders herum läuft? Schließlich leben wir in einer Zeit, in der ein guter Ruf zunehmend einfacher in Geld umgewandelt werden kann …

 

 

Bildquelle: Wikimedia (Attribution-Share Alike 3.0)



Kommentar schreiben