Verlagsmitarbeiter/-innen TUM.University Press (m/w/d)

Webseite Universitätsbibliothek der Technischen Universität München

Die Universitätsbibliothek ist das moderne, wissenschaftliche Informationszentrum der Technischen Universität München. Sie unterstützt Forschende, Lehrende und Studierende mit bibliothekarischen, innovativen Dienstleistungen und Beratungen.
Wir suchen für TUM.University Press, den Hochschulverlag der TUM, am Standort München (in Vollzeit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

Verlagsmitarbeiter/-innen TUM.University Press (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Autorenbetreuung
  • Projektabwicklung: Projektkalkulation,   Terminplanung, Vertragserstellung
  • Mitarbeit in den Bereichen Herstellung, Marketing und Vertrieb
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Verlagsdienstleistungen
  • Zusammenarbeit mit zentralen Abteilungen der TUM
  • Übernahme eines Fachreferats der Universitätsbibliothek
  • Mitarbeit bei Projekten der Direktion

 

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Studium (Master oder gleichwertiger Abschluss) vorzugsweise der Geistes- oder Sozialwissenschaften
  • Berufserfahrung im Verlagswesen oder ein abgeschlossenes Referendariat im wissenschaftlichen Bibliothekswesen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • analytisches Denken, organisatorisches Talent und gute Teamfähigkeit
  • offenes Auftreten und kommunikatives Geschick
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

 

Unser Angebot

  • interessante Aufgaben in einem innovativen Hochschulumfeld mit der Möglichkeit zur Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Teams und Projekten
  • vielfältige Weiterbildungsangebote der TUM
  • bis zu 30 Tage Jahresurlaub und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs
  • Arbeiten in zentraler Innenstadtlage

 

Die Vergütung richtet sich nach dem geltenden Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst der Länder E13 (TV-L). Schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und sich diese passend ergänzen.

 

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe der Referenznummer 19D29 bis zum 15.08.2019 per Post oder E-Mail an die untenstehenden Adressen.

 

Technische Universität München
Universitätsbibliothek
Direktion
Arcisstraße 21, 80333 München
Tel. +49 89 289 28601
sekretariat@ub.tum.de
www.ub.tum.de
www.tum.de

 

Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung http://go.tum.de/554159. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

 

Schlagworte: , , , , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an sekretariat@ub.tum.de