Freie Korrektorinnen und Korrektoren

  • Projektangebot
  • Überall
  • Profil

Webseite Rotkel Textwerkstatt e. K.

Wir suchen qualifizierte, motivierte und zuverlässige Korrektorinnen und Korrektoren mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung, geübtem Blick, Textgespür und der richtigen Balance zwischen Pragmatismus und Genauigkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Fristgerechtes Korrektorat von Romanen und Sachbüchern im Homeoffice
  • Sie korrigieren deutsche Texte entweder auf Ausdrucken, in PDFs oder in Word-Dateien

Unsere Anforderungen:

  • Nachweisliche fundierte Berufserfahrung im (Schluss-)Korrektorat von Belletristik- und Sachliteratur für Verlage, Zeitschriften o. ä. – bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bewerbungen von Personen ohne einschlägige Berufserfahrung berücksichtigen können
  • Absolut sicheres Beherrschen deutscher Rechtschreibung und Grammatik
  • Flexibilität bei der Korrektur nach unterschiedlichen Richtlinien (nach Duden-Empfehlungen, Wahrig, variierenden Kundenvorgaben)
  • Routinierter Umgang mit Korrekturwerkzeugen (Korrekturzeichen nach Duden, Korrekturfunktionen in Word und Adobe Acrobat)
  • Termingerechte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Schicken Sie bitte eine kurze, aber aussagekräftige Bewerbung an jobs@rotkel.de. Bitte vergessen Sie nicht, Nachweise Ihrer Tätigkeiten und Erfahrungen anzuhängen (Arbeitszeugnisse, Lebenslauf, Überblick über korrigierte Titel etc.).
Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, schicken wir Ihnen einen kurzen Probetext zur Korrektur zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schlagworte: , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an jobs@rotkel.de