Projektmanager Unternehmensansiedlung und –betreuung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie, Medien, Kreativwirtschaft (m/w/d)

Webseite IMG_ST Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sachsen-Anhalts. Als Dienstleister im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Sachsen-Anhalt und zeichnet außerdem verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. Die Ansiedlung von Unternehmen im Land Sachsen-Anhalt wird aktiv von der IMG begleitet und unterstützt.

Die IMG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Projektmanager Unternehmensansiedlung und –betreuung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie, Medien, Kreativwirtschaft (m/w/d).

Ihre Aufgaben

– Anbahnung, Leitung und Betreuung von Ansiedlungs- sowie Expansions-/ Verlagerungs- und Standortsicherungsprojekten in der IKT-Branche sowie Medien-/Kreativwirtschaft
– Einzelbetriebliche Betreuung potentieller Investoren aus der IKT-/Medien-/ Kreativwirtschaft für das Bundesland Sachsen-Anhalt in einem international geprägten Umfeld:
– Verantwortliche Identifikation von Akquisitionskunden und -feldern (Unternehmen, Zielgruppen, Branchen) und aktive
Investorenansprache
– Übernahme von Investorenanfragen von Germany Trade and Invest, des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung etc.
– Wahrnehmung von Unternehmensterminen (Bestand, Ansiedlung) inkl. Vor- und Nachbereitung
– Aktive Begleitung von Unternehmen im Rahmen des Projektmanagements: Identifizierung von Unterstützungsmöglichkeiten entlang betrieblicher Bedarfe und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen in enger Zusammenarbeit mit externen Service-Partnern (z.B. Investitionsbank, regionale Wirtschaftsförderungen, Arbeitsagentur, Landgesellschaft) in den Bereichen Förderung/Finanzierung, Immobilien, Personal sowie Behörden- und Genehmigungsmanagement
– Kooperation mit Institutionen z.B. des Landes, der Kreise und Städte, um eine kundenorientierte Beratung u.a. hinsichtlich
Genehmigungs- und Förderfragen sicherzustellen
– Nachhaltige Pflege des Kontaktes zu bestehenden Projekten bzw. den betreffenden Unternehmen sowie Wiederaufnahme des Kontaktes zu ehemaligen Projekten (regelmäßige Follow Ups)
– Kontaktpflege zu wichtigen Branchenakteuren/-netzwerken, insbesondere zu Verbänden und Multiplikatoren der StartupSzene Sachsen-Anhalts
– Präsentation des Standortes Sachsen-Anhalt vor Entscheidungsträgern nationaler und internationaler Unternehmen
– Aufbereitung projekt-/unternehmensbezogener Informationen und Briefings für das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung
– Sicherstellung des Berichtswesens und Einpflegen der Betreuungsaktivitäten in das CRM sowie Pflege der Top-Projekteund Targetliste
– Medienauswertungen zur Ermittlung von Investitionsinteressen bei Unternehmen
– Teilnahme an branchenrelevanten Veranstaltungen, Messen und Konferenzen (national wie international)
– Ggf. Übernahme weiterer (branchenübergreifender) Sonderprojekte
– Im Rahmen des Neuausrichtungsprozesses der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH sind Anpassungen dieser Aufgabenstellungen möglich.

Schlagworte: ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: www.investieren-in-sachsen-anhalt.de.


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben