Online-Redakteur / Social-Media-Redakteur (w/m/d)

Webseite unipb Universität Paderborn

Die Universität Paderborn ist eine leistungsstarke und international orientierte Campus-Universität mit rund 20.000 Studierenden. In interdisziplinären Teams gestalten wir zukunftsweisende Forschung, innovative Lehre sowie den aktiven Wissenstransfer in die Gesellschaft. Als wichtiger Forschungs- und Kooperations­partner prägt die Universität auch regionale Entwicklungsstrategien. Unseren über 2.500 Beschäftigten in Forschung, Lehre, Technik und Verwaltung bieten wir ein lebendiges, familienfreundliches und chancengerechtes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Möglichkeiten.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft!

Die Stabsstelle „Presse, Kommunikation und Marketing“ der Universität Paderborn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Online-Redakteur*in/Social-Media-Redakteur*in (w/m/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L).

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle im Umfang von 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit.

Die Stabsstelle unterstützt mit ihren Kommunikationsmaßnahmen die nationale und internationale Positionierung der Universität Paderborn und macht deren Leistungen in Forschung, Lehre, Technologie- und Wissenstransfer sichtbar.

Die Tätigkeiten umfassen insbesondere folgende 

Aufgabenbereiche:

  • Zielgruppenspezifische Berichterstattung in Text, Foto, Audio und Video
  • Wahrnehmen von Presseterminen, Aufbereitung von Inhalten
  • Erstellung von suchmaschinenoptimierten Texten für die Webseite
  • Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung einer differenzierten Social-Media-Strategie für die Universität
  • Konzeption und Umsetzung neuer kreativer Formate und Kampagnen
  • Redaktionsplanung, Contenterstellung
  • Tracking und Analyse von Inhalten, Reporting, Optimierung

Schlagworte: , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: www.stellenanzeigen.de.


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben