Mediengestalter/in oder Grafikdesigner/in

Webseite Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München ist eine der großen wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands. Die Zentralbibliothek und die dreizehn Fachbibliotheken versorgen die LMU mit Literatur und digitalen Medien.

Zur Mitarbeit im Bereich des Elektronischen Publizierens und der Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mediengestalter/in oder Grafikdesigner/in

in Voll- oder Teilzeit.

Die Universitätsbibliothek der LMU München betreibt mehrere Publikationsplattformen mit derzeit rund 38.000 Veröffentlichungen von LMU-Angehörigen und berät die Wissenschaftler/innen in allen Fragen des elektronischen und gedruckten Publizierens. Für den weiteren Ausbau unserer Dienstleistungen und für die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Universitätsbibliothek möchten wir unser Team verstärken.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erstellen und Aufbereiten von gedruckten und elektronischen Publikationen (Berichte, Bücher) mit Adobe InDesign
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Universitätsbibliothek, beispielsweise durch Konzeption und Erstellen von Flyern und Plakaten

Ihr Profil:

  • Solide Kenntnisse der Software Adobe InDesign und Nachweis von Projekten, die mit InDesign realisiert wurden. Wünschenswert sind Grundkenntnisse in Adobe Photoshop und Adobe Illustrator
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigenen Arbeitsergebnisse
  • Abschluss als Mediengestalter/in, Grafikdesigner/in oder einer verwandten Ausbildung; Absolventinnen und Absolventen eines bibliothekarischen Studiengangs (Diplom-Bibliothekar/in, B.A.) mit soliden InDesign-Kenntnissen kommen ebenfalls für diese Stelle in Betracht
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Kreativität runden Ihr Profil ab

Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Die Universitätsbibliothek der LMU München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne elektronisch – bitte bis zum 17.12.2018 an den Direktor der Universitätsbibliothek der LMU München:

Postadresse:
Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

E-Mail: Bewerbung@ub.uni-muenchen.de

Bei elektronischen Bewerbungen fassen Sie bitte alle Dokumente in einer einzigen pdf-Datei zusammen.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Volker Schallehn (Referat Elektronisches Publizieren), Tel. 089/2180-2144, und Frau Dr. Nadine Bollendorf (Referat Öffentlichkeitsarbeit), Tel. 089/2180-2945, zur Verfügung.

Schlagworte: , , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@ub.uni-muenchen.de