Leiterin bzw. Leiter (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Webseite Stadt Hamburg

Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist die Drehscheibe aller Kommunikation der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (Sozialbehörde) und leistet einen wesentlichen Beitrag zum erfolgreichen Behördenhandeln nach innen und außen.

Als Teil des Senatorenbüros stellt das Referat eine der wesentlichen Schnittstellen zwischen der Behördenleitung und den Ämtern im Hause dar.

Mit Leitung des Referates verbunden ist für Sie die Funktion des ersten Pressesprechers bzw. der ersten Pressesprecherin.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Referates Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit zurzeit fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Verantwortung für den Onlineauftritt der Behörde sowie der Social-Media-Kanäle
  • Beantwortung von Presseanfragen, Formulierung von Pressemitteilungen, Vorbereitung von Pressekonferenzen und Steuerung der Medienauftritte der Behördenleitung
  • Konzeptionelle Vorarbeit zur Kommunikation der zentralen politischen Schwerpunktthemen und anlassbezogener Großprojekte
  • Steuerung der internen Öffentlichkeitsarbeit
  • Presserechtliche Verantwortung aller Publikationen der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration
  • Beratung der Behördenleitung zu allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit sowie strategischer Fragestellungen

Schlagworte: , , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: www.hrecruiting.de.


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben