Projektmanager/in Wissenschaftsverlag in Elternzeitvertretung

Webseite Velbrück GmbH

Unabhängiger Wissenschaftsverlag seit 20 Jahren

Der Verlag Velbrück Wissenschaft gehört seit über 20 Jahren zu einem der angesehensten un-abhängigen Wissenschafts-Verlage in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland.
Unsere Programmschwerpunkte sind neben der Soziologie und Philosophie die Rechtssoziolo-gie- und Philosophie sowie Medienwissenschaften, Psychologie, Pädagogik und Literatur- bzw. Kunsttheorie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 1 Jahr als Elternzeitvertretung eine/n Projektmanager/in für das wissenschaftliche Lek-torat in Teilzeit (20-25 Stunde/Woche)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

– Koordinierung der wissenschaftlichen Buchprojekte vom Manuskript bis zur Druckreife
– Redaktion und Korrektorat von Manuskripten in enger Zusammenarbeit mit Autor/innen, Setzer/innen und externen Dienstleistern

Voraussetzung:

– Abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Studium (Soziologie, Philosophie)
– Volontariat im Verlag oder Erfahrung im Verlag durch Praktika
– Herausragendes Sprachgefühl und Beherrschung der deutschen Sprache
– Gründliche Kenntnis der Regeln der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung (Du-den-Regeln sowie amtliche Regelung der deutschen Rechtschreibung)
– Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
– Hohe Eigeninitiative, Einsatzwille und persönliche Verlässlichkeit
– Sichere EDV-Beherrschung der Microsoft-Office-Programme und der Bearbeitung von PDFs
– Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

– Selbstständiges Arbeiten in einem engagierten Team.
– Flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten.
– Eine Promotion nebenbei ist möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Dokumente als PDF-Datei) per E-Mail an:
Gaja Busch

gaja.busch@kinross-consulting.de

 

Schlagworte: , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an gaja.busch@kinross-consulting.de