Pressereferentin / Pressereferent (m/w/d)

Webseite rowohlt Rowohlt Berlin Verlag

Der Rowohlt Berlin Verlag wurde 1990 gegründet, kurz nach der Wende. Das Haus Rowohlt knüpfte damit nach fast einem halben Jahrhundert bewusst an seine Hauptstadttradition an. Für das Programm sind die «berlinischen Züge», wie Heinrich Maria Ledig-Rowohlt sie verstand, Verpflichtung: «Lebendigkeit, Offenheit und Liberalität». Schwerpunkte sind deutsche Gegenwartsliteratur und Literatur aus Osteuropa sowie politisches, historisches und erzählendes Sachbuch; etablierte Autor*innen und Themen mischen sich in fruchtbarer Weise mit neuen Stimmen und Ideen.

Zur Verstärkung unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pressereferentin / Pressereferenten (m/w/d)

für das Belletristik- und Sachbuchprogramm des Rowohlt Berlin Verlags in Teilzeit (20 h/Woche). Arbeitsort ist Berlin.

Ihre Aufgaben

Sie betreuen einzelne Titel eigenverantwortlich, entwickeln und verantworten PR-Strategien für unsere Bücher, betreuen die Autor*innen; pflegen intensive Kontakte zu Journalist*innen inklusive Pressereisen, organisieren Presseevents und begleiten die Buchmessen in Leipzig und Frankfurt. Sie berichten direkt an die verlegerische Geschäftsführung in Berlin.

Schlagworte: , , ,

Um sich zu bewerben, besuchen Sie bitte: karriere.holtzbrinck.com.


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben