Mitarbeiterin (m/w/d) im Korrektorat und Lektorat für Sachtexte & Belletristik

Webseite Rotkel Textwerkstatt e. K.

Wir suchen ab sofort eine Mitarbeiterin (30 Wochenstunden in Festanstellung) im Korrektorat und Lektorat für unterschiedliche Textsorten sowie als Ansprechpartnerin für Auftraggeberinnen. Sie sind motiviert und zuverlässig und verfügen über fundierte Berufserfahrung, einen geübten Blick und ausgeprägtes Sprachgefühl.

Ihre Aufgaben:
– Projektmanagement und Koordination von Arbeitsabläufen und Terminen
– Qualitätssicherung und Abnahme von extern durchgeführten Korrektoraten und Lektoraten
– Korrektorat und Lektorat von Texten

Unsere Anforderungen:
– Nachweisliche mehrjährige Berufserfahrung im Korrektorat und Lektorat von Sachtexten und Belletristik
– Erfahrungen in der Organisation und Betreuung von Publikationen sowie der Zusammenarbeit mit Verlagen, Autorinnen, Übersetzerinnen, Korrektorinnen
– Ausgeprägtes Sprachgefühl und sicheres Beherrschen von Rechtschreibung und Grammatik
– Routinierter Umgang mit Korrekturwerkzeugen (Korrekturzeichen, Word, Adobe Acrobat)
– Englisch- und weitere Fremdsprachenkenntnisse erwünscht
– Termingerechte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
– Souveränität und Verbindlichkeit im Umgang mit Auftraggeberinnen
– Teamfähigkeit, Engagement und Sinn für Humor

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in unserem Büro in Pankow in einem netten Team. Schicken Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung an jobs@rotkel.de. Bitte vergessen Sie nicht, Nachweise Ihrer Tätigkeiten und Erfahrungen anzuhängen (Arbeitszeugnisse, Lebenslauf). Insbesondere eine Titelliste mit einem Überblick der von Ihnen bisher lektorierten und korrigierten Titel wäre uns wichtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schlagworte: , , , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an j.piwowarski@rotkel.de


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben