Ab sofort: Freie Mitarbeiter/in oder studentische Hilfskraft im Bereich Verlagsarbeit

Webseite Verlagskooperation lesen lokal

Ab sofort: Freie Mitarbeiter/in auf Honorarbasis oder studentische Hilfskräfte im Bereich Verlagsarbeit gesucht! lesen lokal ist der Zusammenschluss aus Buch- und Zeitschriftenverlagen mit dem programmatischen Fokus auf die Region auf Berlin-Brandenburg. Wir bieten flexible Arbeitszeiten für die Mitarbeit von ca. 40 Stunden im Monat. Erfahrungen im Bereich Verlagswesen und Marketing wären wünschenswert. Zu den Aufgaben gehören redaktionelle Tätigkeiten, die Mitarbeit in Herstellung und Produktion,  die Begleitung von Marketingmaßnahmen sowie Tätigkeiten in der betriebswirtschaftlichen Verlagsverwaltung (Produktbetreuung: Zeitschrift DIE MARK BRANDENBURG; aktuelles Buchprogramm und Online-Angebote der Verlage lesen lokal).

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 030 / 64328776 oder 030/34 70 95 15 bzw. schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Unterlagen.

Ansprechpartner:

Kooperation lesen lokal
Verlag für Regional- und Zeitgeschichte
Marcel Piethe 030/64328776
mp(at)die-mark-brandenburg.de

L&H Verlag Manuel Lindinger
030 / 34 70 95 15
manuel.lindinger(at)lh-verlag.com

Webseiten: www.die-mark-brandenburg.de
www.lh-verlag.com
www.edition-progris.de

Zusätzliche Leistungen:
Flexible Arbeitszeiten Arbeitsstunden: 10 pro Woche

Schlagworte: , , , , , ,

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an manuel.lindinger@lh-verlag.com

(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)