Jobbörsen-Schlagwort: Verkauf

Mitarbeiter/in für den Verkauf (ab 15.4.2019)

Wer wir sind …

MauerBuch ist die Buchhandlung im Besucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer. Wir sind spezialisiert auf Bücher zur deutschen Teilungsgeschichte, zur DDR-Geschichte und zu Berlin allgemein. Auch Postkarten, DVDs und Souvenirs haben wir im Sortiment. Zusätzlich zur Buchhandlung betreiben wir von März bis Mitte November eine kleine Außenstelle am Hauptgebäude der Gedenkstätte. Unser Publikum besteht hauptsächlich aus nationalen und internationalen Touristen.

Wir sind ein fünfköpfiges junges und internationales Team und legen Wert auf einen freundschaftlichen Umgang und gute Kommunikation.

Wir brauchen Dich für…

  • den Verkauf und die Präsentation unserer Ware (30 Stunden/Woche)
  • die Beratung unserer Kunden
  • die Organisation der Lagerbestände
  • die gelegentliche Betreuung von Büchertischen bei Lesungen oder anderen Veranstaltungen
  • weitere Verantwortlichkeiten, die sich anbieten oder entwickeln werden

Wir sind an die Öffnungszeiten der Gedenkstätte gebunden und haben dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, und samstags, sonntags und feiertags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Das bringst Du mit …

  • Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, am Verkauf und der Arbeit in einem kleinen Team
  • Du arbeitest sorgfältig und eigenverantwortlich und hast eine offene und hilfsbereite Art mit Menschen umzugehen
  • Dein gesprochenes Englisch ist ausgezeichnet und idealerweise sprichst Du ein bis zwei weitere Sprachen
  • Idealerweise hast Du schon Erfahrungen im Verkauf oder im Einzelhandel gesammelt – es muss nicht zwingend im Buchhandel gewesen sein!

Die Stelle ist verfügbar ab 15. April 2019 und zunächst befristet bis 30. September 2020.

Die Wochenarbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schicke Deine Bewerbung bitte per E-Mail an mauerbuchladen@gmail.com

 

Kontakt
MauerBuch: Buchladen in der Gedenkstätte Berliner Mauer
Julie Piérart
Bernauer Str. 119 – 13355 Berlin
mauerbuchladen@gmail.com
Tel. (030) 46 777 277

Mitarbeiter_in Buchverkauf und Informationstresen

Stellenausschreibung Nr. 2019-1

Die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten sucht zum 01. April 2019 oder später eine_n Mitarbeiter_in (m/w/d) (Kennziffer: SnG 2019-1) für den Arbeitsbereich Buchverkauf und Informationstresen in der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 4 TV-L. Die Stelle umfasst 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39,8 Stunden. Diese sind nach Dienstplan (auch an Wochenenden und Feiertagen) zu leisten. Die Bereitschaft zur Mehrarbeit wird vorausgesetzt. Grundsätzlich ist die Stelle teilbar (Teilzeiteignung).

Wer sind wir? Die Gedenkstätte Bergen-Belsen befindet sich in der Trägerschaft der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten. Dort arbeiten rund 30 fest und befristet angestellte Mitarbeitende. Zentrale Aufgaben sind das Gedenken, Bewahren, Forschen und Vermitteln am historischen Ort. Die Gedenkstätte widmet sich der Geschichte desKriegsgefangenen- und des Konzentrationslagers Bergen-Belsen sowie des Displaced Persons Camps und betrachtet deren jeweilige Wirkungsgeschichte. Zu diesem Zweck zeigt sie Ausstellungen, pflegt umfangreiche Sammlungsbestände und bietet ein breites Bildungs- und Vermittlungsangebot für Jugendliche und Erwachsene.

Was sind Ihre Aufgaben?

Buchshop:

  • Buchverkauf inkl. Bedienung der Kasse (u. a. Kartenzahlungen, Kassenberichte, Datenpflege und -sicherung), Tages-, Monats-, und Jahresabschlüsse
  • Bearbeitung der Buchbestellungen inkl. Bestandskontrollen, Versand, Rechnungslegung, Abwicklung Pay-Pal-Bestellungen
  • Monatliche Inventur des Buchbestandes inkl. Monatsabrechnung Informationstresen:
  • Betreuung der Besucher_innen (Auskünfte, Informationen, Vermittlung an das wissenschaftliche Personal)
  • Telefonzentrale

Was bringen Sie mit?

  • EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office-Anwendungen), insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Interesse an der Arbeit der Gedenkstätte und an der Geschichte des historischen Ortes
  • Zuverlässigkeit, Kontaktfreudigkeit, ein freundliches Wesen und Teamfähigkeit
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache

Wir wünschen uns zudem von Ihnen:

  • Berufliche Erfahrungen im Buchhandel bzw. im Buchverkauf und/oder im Bereich von Informationstätigkeit.

Die Stiftung niedersächsische Gedenkstätten setzt sich dafür ein, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz (NGG) abzubauen. Daher werden Männer besonders zu entsprechenden Bewerbungen aufgefordert. Bei gleicher Eignung, Leistung und Befähigung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugt berücksichtigt. Bitte geben Sie bereits mit der Bewerbung einen entsprechenden Hinweis. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an Thorsten Cassuben, thorsten.cassuben@stiftung-ng.de; Tel.: 05051-4759-110 in der Gedenkstätte Bergen-Belsen, Anne-Frank-Platz, 29303 Lohheide.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen.Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 01. März 2019 unter Angabe der Kennziffer an:

Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, z. Hd. Susanne Heincke, Im Güldenen Winkel 8, 29223 Celle

oder per E-Mail an: personal@stiftung-ng.de.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass die für das Auswahlverfahren erforderlichen Daten nach den Bestimmungen des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet werden. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist datenschutzgerecht vernichtet.

Sales Manager Sortiment (m/w)

Aufbau ist eine Gruppe führender, renommierter Berliner Verlage und Unternehmen der Kreativbranche.

Aufbau wächst, und dieses Wachstum möchten wir mit einer neuen Position weiterentwickeln:

Sales Manager Sortiment (m/w)

 

Wir wenden uns an eine kreative, überzeugende Persönlichkeit, die sich klug und kompetent für Aufbau engagiert. Sie können mit Literatur, Sachbuch und Unterhaltung souverän umgehen. Mit unseren Märkten sind Sie vertraut, und in der Buchbranche sind Sie hervorragend vernetzt, besonders bei den wesentlichen, unabhängigen Buchhandlungen und den regionalen Buchhandels-Filialisten. Ihre letzten Stationen waren in guten Buchhandlungen oder im Vertrieb eines Publikumsverlages.

Sie entwickeln Vertriebskonzepte für Ihre Kunden im Sortiment und bei Institutionen, kümmern sich um Sachbuch- und Special Interest-Titel und scheuen sich nicht, auch einmal neue Wege zu beschreiten. Sie sind gesellschaftlich und kulturell neugierig, kontaktfreudig und schätzen es, in einem Team zu arbeiten. Sie mögen Menschen und besuchen Ihre Kunden gerne und oft.

Bei Aufbau erwarten Sie alle Freiheiten einer privat geführten, konzernfreien Verlagsgruppe mit flachen Hierarchien. In einem kleinen, dynamischen Team nutzen Sie den Gestaltungsfreiraum, um vertriebliche Akzente zu setzen. Sie unterstützen die Verlagsleiter bei deren Zielen und helfen durch Marktwissen bei der Weiterentwicklung der Programme.

Sie arbeiten strukturiert, transparent und zielorientiert. Mit Zahlen können Sie umgehen, Sie sind souverän im Umgang mit MS-Office (besonders Excel), und haben idealerweise einen Führerschein. Sie überzeugen mit einer klaren Kommunikation, mit kreativen Ideen und Durchsetzungsfähigkeit. Unternehmerisches Denken bei Budgets und Umsetzungsstärke runden Ihr Profil ab.

Ihr Arbeitsort wird das Aufbau Haus im Herzen Berlins am Moritzplatz mit über 100 Firmen der Kreativszene sein (aufbauhaus.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrem frühesten Eintrittsdatum, die Sie bitte digital an Yvonne Hahn senden:

hahn@aufbau-vertrieb.com

Aufbau Vertrieb GmbH

Prinzenstr. 85 D

10969 Berlin

 

Manager institutioneller Vertrieb (m/w/d) – in Teilzeit

Kennziffer: 5543

Unser Auftraggeber ist ein großer, innovativer Wissenschafts- und Sachbuchverlag im Rhein-Main-Gebiet. Neben wissenschaftlichen Monografien für ein akademisches Fachpublikum gibt der Verlag auch hochwertige illustrierte Sachbücher für den allgemeinen Markt heraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt den

Manager institutioneller Vertrieb (m/w/d) – auch in Teilzeit möglich

Aufgaben

  • Persönliche und eigenständige Betreuung von Kunden und Partnern aus universitären und institutionellen Umfeldern im Bereich Service Publishing
  • Neukundenakquise sowie Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen
  • Auf- und Ausbau von Netzwerken in wissenschaftlichen und institutionellen Umfeldern sowie bei Stiftungen und Verbänden
  • Präsentation der Publishing-Angebote telefonisch und vor Ort
  • Angebotserstellung, Auftragsbearbeitung und interne Einsteuerung
  • Durchführung von Mailingaktionen mit Hilfe des CRM
  • Vertragsverhandlungen
  • Erstellung und Auswertung von Vertriebsstatistiken und Analysen
  • Markt- und Wettbewerbsanalysen

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium und/oder eine fundierte Ausbildung sowie Berufserfahrung im Vertriebsbereich eines Verlages
  • Freude am Vertrieb und dem Umgang mit Kunden aus den Bereichen Universitäten, Verbände und Stiftungen
  • Gute EDV-Kenntnisse und erste Erfahrung im Umgang mit CRM-Systemen
  • Sicheres Auftreten, Begeisterungsfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Fähigkeit zum selbständigen und strukturierten Arbeiten
  • Bereitschaft zu Reisen um Kundengespräche vor Ort zu führen

Das Unternehmen

bietet Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum, in einem aufgeschlossenen und motivierten Verlagsteam, kurze Entscheidungswege sowie flexible Arbeitszeiten in einem attraktiven Umfeld.

Ihre Ansprechpartnerin

In der Personalberatung Menschen für Medien steht Ihnen Ulrike Kleinhans für weitere Informationen und neutrale Beratung gerne auch telefonisch zur Verfügung (08122/9575520). Sie verbürgt sich für den vertraulichen Umgang mit Ihrer Bewerbung und die Einhaltung von Sperrvermerken.

Buchhändler/in

Wir suchen dich!

In diesem Frühjahr wird in unserer quirligen, kreativen Buchhandlung eine Teilzeitstelle frei (20-30 Stunden/Woche)! Du passt perfekt zu uns wenn du aufgeschlossen und kundenfreundlich bist, gerne neue Wege gehst und dich gut in ein bestehendes Team integrieren kannst. Mehr Infos gibt es in der Buchhandlung Carolin Wolf!

Mitarbeiter/in für den Verkauf (25 Stunden/Woche)

Wer wir sind …

MauerBuch ist die Buchhandlung im Besucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer. Wir sind spezialisiert auf Bücher zur deutschen Teilungsgeschichte, zur DDR-Geschichte und zu Berlin allgemein. Auch Postkarten, DVDs und Souvenirs haben wir im Sortiment. Zusätzlich zur Buchhandlung betreiben wir von März bis Mitte November eine kleine Außenstelle am Hauptgebäude der Gedenkstätte. Unser Publikum besteht hauptsächlich aus nationalen und internationalen Touristen.

Wir sind ein fünfköpfiges junges und internationales Team und legen Wert auf einen freundschaftlichen Umgang und gute Kommunikation.

Wir brauchen Dich …

Als Mitarbeiter/in (25 Stunden/Woche) für

  • den Verkauf und die Präsentation unserer Ware
  • Beratung unserer Kunden
  • Organisation der Lagerbestände
  • gelegentliche Betreuung von Büchertischen bei Lesungen oder anderen Veranstaltungen
  • weitere Verantwortlichkeiten, die sich anbieten oder entwickeln werden

 

Wir sind an die Öffnungszeiten der Gedenkstätte gebunden und haben dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, und samstags, sonntags und feiertags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Das bringst Du mit …

  • Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, am Verkauf und der Arbeit in einem kleinen Team
  • Du arbeitest sorgfältig und eigenverantwortlich und hast eine offene und hilfsbereite Art mit Menschen umzugehen
  • Dein gesprochenes Englisch ist ausgezeichnet und idealerweise sprichst Du ein bis zwei weitere Sprachen
  • Idealerweise hast Du schon Erfahrungen im Verkauf oder im Einzelhandel gesammelt – es muss nicht zwingend im Buchhandel gewesen sein!

Die Stelle ist befristet vom 1. März bis 15. November 2019. Die Wochenarbeitszeit beträgt 25 Stunden.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schicke Deine Bewerbung bitte per E-Mail an mauerbuchladen@gmail.com

 

Kontakt

MauerBuch: Buchladen in der Gedenkstätte Berliner Mauer
Julie Piérart
Bernauer Str. 119
13355 Berlin
mauerbuchladen@gmail.com
Tel. (030) 46 777 277

Kundenbetreuer Telesales (m/w/i)

Die GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, ein Unternehmen der GANSKE VERLAGSGRUPPE, gehört zu den führenden deutschen Publikumsverlagen und agiert mit den erfolgreichen Marken GU, TEUBNER, HALLWAG und Gräfe und Unzer im Ratgebermarkt sowie ADAC, HOLIDAY, MERIAN und POLYGLOTT im Reiseführermarkt.

Wir suchen ab sofort für die Abteilung Vertrieb Buchhandel einen

Kundenbetreuer Telesales (m/w/i) in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Telefonischer Verkauf der vom GRÄFE UND UNZER VERLAG vertriebenen Ratgeber und Reiseführer bundesweit an Buchhandlungen
  • Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Verantwortung für dessen Umsatz
  • Erstellen einer Jahresplanung mit Verkaufsschwerpunkten und Beratung zu geeigneten Marketingaktionen
  • Arbeiten mit CRM-Systemen (Kundendatenbanken)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Buchhandel oder Verlagswesen
  • Erfahrung in der Kundenbetreuung und im Verkaufen
  • Fähigkeit die Bedürfnisse Ihrer Buchhandelskunden zu verstehen und darauf einzugehen
  • Eigenverantwortliches Handeln sowie sicheres Auftreten
  • Geübt im Umgang mit MS Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kollegiales Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Interne Weiterbildungsangebote zum Kennenlernen des Verlagsgeschäfts
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Kostenfreie und vergünstigte Bücher für den Privatbedarf
  • Kostenlose Getränke

Die Stelle ist zunächst bis 31. März 2020 befristet.

Möchten Sie diese verantwortungsvollen Aufgaben übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an:

GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH

Ulrike Fricke, Abteilung Personal, Grillparzerstr. 12, 81675 München

karriere@graefe-und-unzer.de

www.graefe-und-unzer.de/jobsundkarriere