Jobbörsen-Schlagwort: Rechte

Studentische Aushilfstätigkeit (m/w) im Bereich Rechte & Lizenzen bei Random House Audio

Die Verlagsgruppe Random House GmbH ist ein Unternehmen des Medienkonzerns Bertelsmann. In unseren 45 Einzelverlagen erscheinen jährlich bis zu 2.500 Bücher in den Bereichen Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch, Kunstbuch und Ratgeber in den Formaten Hardcover, Taschenbuch, E-Book und Hörbuch. Als größte deutsche Publikumsverlagsgruppe bietet die Verlagsgruppe Random House zahlreiche kreative und unternehmerische Handlungsfelder und herausfordernde Aufgaben.

Zeitraum

  • ab sofort, befristet auf 12 Monate
  • 15 – 20 Stunden/Woche

Ihre Herausforderungen

Sie unterstützen den Bereich Rechte & Lizenzen bei folgenden Tätigkeiten:

  • Vorbereitung, Verschicken und Nachbearbeitung von Verträgen
  • Durchführung allgemeiner Rechterecherchen
  • Bearbeitung eingehender Rechnungen
  • Dateneingabe in Datenbanken und verlagseigene Systeme
  • allgemeine administrative Aufgaben

Ihr Profil

  •  Student/in
  • erste Vorkenntnisse im Verlagsbereich wünschenswert
  • großer Spaß an Literatur/Hörbüchern
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • sorgfältige, selbständige Arbeitsweise
  • gute EDV- und MS-Office-Kenntnisse, Kenntnisse in PPM wünschenswert
  • Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)

Haben Sie Interesse an der Mitarbeit in einer innovativen Verlagsgruppe?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerberportal
www.randomhouse.deJobs&Karriere an:
Verlagsgruppe Random House
Personalabteilung, Anna Wimmer
personal@randomhouse.de

Vielen Dank für Ihre Bewerbung!
Ihre Verlagsgruppe Random House GmbH

Mitarbeiter/in: Presse/PR und Rechte/Lizenzen

Der Ernst Reinhardt Verlag, renommierter Fach-­ und Sachbuchverlag in München mit den Schwerpunkten Psychologie, Pädagogik sowie Altenpflege/Gerontologie, sucht zum

1. März 2019 eine/n Mitarbeiter/in in Vollzeit (40 Std.) für

Presse/PR und Rechte/Lizenzen

Unter Presse/PR fällt die klassische Pressearbeit ebenso wie Social Media und Autorenveranstaltungen. Im Bereich Rechte/Lizenzen (Verkauf) betreuen Sie die ganze Bandbreite heutiger Rechte­ und Lizenz-­Verkäufe.

Ihre Aufgaben sind sehr vielseitig. Sie werden mit allen Verlagsprodukten zu tun haben (Bücher, Zeitschriften, digitale Medien), die sich vom Lehrbuch bis zum Elternratgeber an verschiedenste Zielgruppen richten. Inhaltlich geht es um eine große Themenvielfalt von pädagogischen, psychologischen und gerontologischen/pflegerischen Titeln.

Zu Ihren Aufgaben zählen im Bereich Presse/PR:

■ Öffentlichkeitsarbeit des Verlages

■ Ansprechpartner für Medienvertreter

■ Pflege und Ausweitung der Medienkontakte

■ Nutzung und Weiterentwicklung einzelner Instrumente wie Newsletter, Social Media, Pressemeldungen, Rezensionsversand etc.

■ Buchpräsentationen, Autorenveranstaltungen

■ Redaktionsreisen, Pressetermine vor Ort

und im Bereich Rechte/Lizenzen:

■ Ansprechpartner für Rechteanfragen

■ Kontaktpflege mit (ausländischen) Verlagen und anderen Lizenznehmern

■ Rechteverkauf von der Abdruckgenehmigung über Buch­ und Übersetzungsrechte bis hin zur Lizenzierung elektronischer Rechte

■ Nutzung und Weiterentwicklung von Instrumenten wie englischsprachige Präsentationsmittel, Lizenz­-Newsletter, Lizenzgespräche auf der Frankfurter Buchmesse u.a.m.

Ihre Voraussetzungen:

■ Neugier auf Neues und Freude an Themen­ und Methodenmix

■ abgeschlossenes Hochschulstudium

■ Verlagserfahrung in den Bereichen Presse/PR und/oder Rechte/Lizenzen

■ sehr gute, verhandlungssichere Englischkenntnisse

■ Grundkenntnisse im Urheber- und Verlagsrecht

■ sicheres Auftreten, sprachliche Gewandtheit

■ Fähigkeit, Außenstehende für die Programminhalte des Verlages zu begeistern

■ Organisationstalent und Flexibilität

■ Belastbarkeit, Bereitschaft zu reisen

Nach Einarbeitung sollten Sie Ihre Arbeitsgebiete selbstständig betreuen. Sie arbeiten eng mit den anderen Abteilungen (z.B. Marketing, Vertrieb, E­-Business) zusammen und sind direkt der Geschäftsführung unterstellt.

Wenn Sie Freude an diesem abwechslungsreichen Arbeitsgebiet haben und gerne Teil eines engagierten Teams sein möchten, freuen wir uns auf Sie! Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-­Mail (max. zwei Attachment-­Dateien zu je max. 3 MB) an:

Ernst Reinhardt Verlag
z. Hd. Ass. der Geschäftsführung, Fr. Ringwelski
Kemnatenstraße 46, 80639 München
Tel. 089 /17 80 16­0
personal@reinhardt­-verlag.de

www.reinhardt-­verlag.de

Foreign Rights Manager (m/w) in Teilzeit (18h/Woche)

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch mit Sitz in Köln gehört mit 70 Mitarbeitern
und rund 100 Neuerscheinungen im Jahr zu den führenden deutschen Publikumsverlagen.

Wir suchen ab 1. März 2019 einen

Foreign Rights Manager (m/w)
in Teilzeit (18h/Woche)

in der Abteilung Rechte & Lizenzen. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr zur Ergänzung einer anderen elternzeitbedingten Teilzeitstelle. Die Arbeitszeit von 18 Stunden sollte verteilt sein auf mindestens drei Tage pro Woche und den Freitag einschließen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Komplette Betreuung definierter Auslandsmärkte (aktiver Lizenzverkauf inklusive aller damit zusammenhängenden organisatorischen Aufgaben, Vertragserstellung, -erfassung usw.)
  • Kommunikation mit relevanten Abteilungen und Partnern (z. B. Buchhaltung, Verlage, Agenten, Autoren)
  • Erstellung und Zusammenstellung von Angebotsunterlagen (beispielsweise des Rights Guides)
  • Erstellung und Versand von Mailings sowie Betreuung des relevanten Bereichs der Homepage
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Bereich Auslandslizenzen (Erstellung von Auswertungen o. ä.)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste praktische Erfahrungen im Lizenzbereich eines Verlags
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Kenntnis der gängigen Anwendersoftware
    Kenntnis der Verlagssoftware Klopotek (PPM) und Pondus sind von Vorteil
  • Fähigkeit zu selbständigem, engagiertem und zielorientiertem Arbeiten
  • Kommunikative Kompetenz (intern/extern)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit,
in einem kreativen, kollegialen Team gemeinsam an der Verbreitung unserer Inhalte (KiWi & Galiani) in den unterschiedlichen Lizenzbereichen mitzuwirken.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email bis zum 15. Januar 2019 einschließlich Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG
Carolin Leser
Bahnhofsvorplatz 1
50667 Köln
personal@kiwi-verlag.de

Medienmanager (m/w)

Der Verlag Bibliographisches Institut GmbH mit Sitz in Berlin gehört zur international tätigen Franz Cornelsen Bildungsgruppe und ist ein führender Anbieter im Bereich der Wissensvermittlung und Wissenspflege, unter anderem mit den Traditionsverlagen Duden und Meyers. Das Verlagsprogramm umfasst neben Standardwerken zur deutschen Sprache Ratgeber, Sachbücher und Lernhilfen.

Für unseren Bereich Medienmanagement suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für ein Jahr, eine/n

Medienmanager (m/w)

Sie werden mit folgenden Aufgaben betraut sein:

  • Unterstützung und Beratung der Redakteure bei der Medienauswahl
  • Rechteeinkauf und Lizenzierung von Medien (Bild, Text) für Print und digitale Produkte

Foreign Rights Manager (m/w), Teilzeit (18h/Woche)

Wir suchen ab 1. März 2019 einen Foreign Rights Manager (m/w), Teilzeit (18h/Woche) in der Abteilung Rechte & Lizenzen. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr zur Ergänzung einer anderen elternzeitbedingten Teilzeitstelle.

Die Arbeitszeit von 18 Stunden sollte verteilt sein auf mindestens drei Tage pro Woche und den Freitag einschließen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Komplette Betreuung definierter Auslandsmärkte (aktiver Lizenzverkauf inklusive aller damit zusammenhängenden organisatorischen Aufgaben, Vertragserstellung, -erfassung usw.)
  • Kommunikation mit relevanten Abteilungen und Partnern (z.B. Buchhaltung, Verlage, Agenten, Autoren)
  • Erstellung und Zusammenstellung von Angebotsunterlagen (beispielsweise des Rights Guides)
  • Erstellung und Versand von Mailings sowie Betreuung des relevanten Bereichs der Homepage
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Bereich Auslandslizenzen (Erstellung von Auswertungen o.ä.)

Elternzeitvertretung im Bereich Rechte/Lizenzen in Teilzeit

Die Literatur– und Medienagentur Graf & Graf gehört zu den führenden Agenturen in Deutschland mit dem Schwerpunkt Belletristik, Sachbuch und Filmrechte. Für den Bereich Rechte/Verträge suchen wir eine Elternzeitvertretung vom 14.1.2019-31.8.2020 in Teilzeit (30 Std./Woche, mindestens an 4 Tagen)

Ihre Aufgaben:

Eigenverantwortliche Betreuung u. Vertragsmanagement aller Verträge unserer Klienten (Verlagsverträge, Lizenzverträge u .a.); Ausstellung von Verlagsverträgen nach Vorgaben sowie z.T. selbstständiges Verhandeln

Ihr Profil:
Abgeschl. Hochschulstudium (Jura: 1.Staatsexamen); Berufserfahrung im Verlagsbereich/in einer Rechts-/Lizenzabteilung eines Verlages; gute Kenntnisse im Urheber- und Verlagsrecht inkl. e-rights; sicheres Urteil über vertragliche Inhalte, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem motivierten sympathischen Team, angenehmer Arbeitsatmosphäre.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per email an die Geschäftsführung, Fr. Hager: hager@agenturgraf.de

Volontär/in Rechte & Lizenzen

Die Verlagsgruppe Droemer Knaur gehört mit 150 Mitarbeitern und 500 Neuerscheinungen im Jahr zu den führenden deutschen Publikumsverlagen. Anspruchsvolle Belletristik, populäre Unterhaltungsliteratur, aktuelle Sachbücher und kreative Geschenkbücher dominieren das Programmprofil. Die Verlagsgruppe Droemer Knaur mit Sitz in München ist ein Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Für unsere Abteilung Rechte & Lizenzen suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

Volontär/in Rechte & Lizenzen

befristet für 1 Jahr mit Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr.

Diese Aufgaben/Fähigkeiten erlernen Sie:
✓ Verhandlung von Vertragsdetails mit Autoren, Agenturen und Verlagen
✓ Unterstützung des Vertragsmanagement
✓ Unterstützung des Lizenzbereichs (Buch-, Audio-, Filmlizenzen, etc. im Inland sowie Übersetzungsrechte international)
✓ Grundlagen Urheber- und Vertragsrecht
✓ Projektplanung mit dem Programmbereich
✓ Erstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen
✓ Abstimmung aller honorarrelevanten Abläufe in enger Zusammenarbeit mit der Honorarbuchhaltung
✓ Abstimmung und Pflege der Vertragsdaten
✓ Umgang mit umfangreichen Vertragsdaten in der Verlagsworkflow-Software (PPM)
✓ Interne und externe Korrespondenz
✓ Aufbau eines KPI-Monitorings
✓ Unterstützung bei Evaluierung AI gestützter Vertragsanalyse-Software

Ihre Perspektiven bei uns:
✓ Die Möglichkeit in einem erfahrenen und innovativen Team spannende Themen zu begleiten und aktiv mitzugestalten
✓ Abwechslung durch herausfordernde und vielseitige Tätigkeiten

Das bringen Sie mit:
✓ Abgeschlossenes Studium im Bereich Literatur-, oder Betriebswissenschaft
✓ Verhandlungssicheres Englisch sowie Beherrschen weiterer Fremdsprachen von Vorteil
✓ Affinität für rechtliche und kaufmännische Zusammenhänge
✓ Interesse an IT-Systemen und -Zusammenhängen
✓ Begeisterung für Inhalte
✓ Verhandlungsgeschick

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (online in einer Datei, mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Irina Ott / irina.ott@droemer-knaur.de / Tel.: 089-9271103
Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & C. KG, Hilblestr. 54, 80636 München