Jobbörsen-Schlagwort: Kommunikation

Verlagsmitarbeiter*in für Marketing, Kooperationen und Assistenz

Beginn: ab 01.03.2019, Ort: Köln
KUNSTFORUM International

Als unabhängiger Verlag bringen wir in einem ca. 2-monatigen Rhythmus das Magazin KUNSTFORUM International, heute eines der renommiertesten Kunstmagazine im deutschsprachigen Raum, gemeinsam mit Gastherausgebern, Gastautoren und ca. 70 Stammautoren, heraus. Für die Mitarbeit in unserem Team suchen wir nun offene und zuverlässige Menschen, die Freude an selbstständiger und kreativer Arbeit haben und die sich mit Leidenschaft beim KUNSTFORUM einbringen möchten. Das KUNSTFORUM Team ist sehr klein und beruht auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit eigenständigen Verantwortungsbereichen.

Aufgabenbereiche:

1) Marketing

  • Eigenständige Verantwortung für Planung, Umsetzung und Betreuung der Marketingaktivitäten (on- und offline).
  • Vorbereiten und Aussenden der regelmäßigen Newsletter und Social Media Posts sowie das Zusammenfassen und Aufbereiten von Inhalten für diese Kanäle o.Ä.
  • Planung und Abwicklung von Medienkooperationen, hierfür Planen und Erstellen von Marketingmaterial (z.B. Plakate, Postkarten etc.), Vorbereiten von Messeständen
  • Das Entwickeln neuer Ideen und Strategien zur Gewinnung neuer Leser

2) Anzeigenakquise/Kooperationen

  • Ansprache möglicher Anzeigenkunden zu jeder neuen Ausgabe und Recherche passender Ansprechpartner. Pflege des bestehenden Netzwerks an Kontakten und Verantwortung über Eingang und Prüfung der Anzeigenvorlagen

3) Verlagsassistenz, administrative Aufgaben und Mitarbeit im Büro-Alltag

  • Annahme von externen Anfragen (Mail/Telefon) und Mitarbeit in allem, was im Verlagsalltag anfällt
  • Koordination des Leserservice/Vertriebs
  • Launch der jeweils neuen Ausgaben auf der Website und auf anderen Kanälen auf inhaltlicher und organisatorischer Ebene
  • Bei Bedarf Unterstützung der Redaktion

Wir bieten:

  • Mitwirken und Mitgestalten bei einem der renommiertesten Kunstmagazine in Deutschland!
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen, in einem fröhlichen und engagierten Team.
  • Viele Berührungspunkte zu den spannenden Inhalten der Zeitschrift und dem Kunstbetrieb.
  • Mitwirken innerhalb des gesamten Herstellungsprozesses.
  • Enge Zusammenarbeit, flache Hierarchien, kurze Abstimmungswege und ein sehr persönliches Verhältnis innerhalb des internen- und externen Teams, dabei selbstständige Betreuung der Aufgabenbereiche.
  • Attraktive Arbeitsumgebung in unserem schönen Büro im Belgischen Viertel Kölns.

Wir suchen:

  • Ein abgeschlossenes Studium (z.B. im Bereich Marketing, Verlagsmanagement, Kulturmanagement, Medien-/ Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften o.Ä.)
  • Berufserfahrung im Verlagswesen oder im Bereich Marketing/Presse, beispielsweise in einer Kulturinstitution
  • Neben Interesse an Kunst und Kultur sind Grundkenntnisse des Kunstbetriebs und der darin mitwirkenden Institutionen von Vorteil
  • Kreativität, gutes Textverständnis, Analysefähigkeit, Verhandlungsgeschick, sowie eine strukturierte, eigenständige und engagierte Arbeitsweise
  • Eine offene, freundliche und sehr sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • sicherer Umgang mit gängigen Programmen (z.B. MS Office -vor allem Outlook, Excel und Word) sowie eine schnelle Auffassungsgabe zum Erlernen neuer Programme
  • Gute Kenntnisse der Social Media Kanäle Facebook, Twitter, Instagram, einschließlich der Werbemöglichkeiten. Erfahrungen mit MailChimp oder ähnlichen Newsletter-Systemen, sowie Grundkenntnisse in Photoshop und in Adobe InDesign von Vorteil

Bewerbung: Beginn der Tätigkeit möglichst zum 01.03.2019. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen bis zum 31.12.2018!
Bitte schicken Sie Ihr Anschreiben, Lebenslauf und eventuell vorhandener Arbeitszeugnisse per Mail an bewerbung@kunstforum.de. Ansprechpartnerin ist Louisa Lorenz.

Pressereferent/in für den Bereich Belletristik und stellvertretende Presseleitung

Der Piper Verlag sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Senior-Pressereferenten/in im Bereich Belletristik und Stellvertretende Presseleitung

Piper ist einer der größten deutschen Publikumsverlage mit einem vielfältigen, innovativen und erfolgreichen Hardcover-, Paperback- und Taschenbuchprogramm.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige und individuelle Autoren- und Projektbetreuung, vor allem im Bereich Belletristik
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von allen Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Belletristik
  • Strategische Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Durchsetzung einzelner Titel
  • Entwicklung von zielgruppenorientierten PR-Konzepten und deren Umsetzung
  • Stellvertretende Führung eines Teams mit zehn Mitarbeiterinnen
  • Aktiver Austausch und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Medienvertretern und Multiplikatoren aller Art

Was Sie mitbringen:

  • langjährige Berufserfahrung im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit eines Publikumsverlages
  • Beste Kontakte zu relevanten Medien
  • Erfahrungen im Umgang mit Online Pressearbeit sowie Bloggern und Foren
  • geübt und souverän im Umgang mit Geschäftspartnern
  • kommunikationsstak, teamorientiert und belastbar
  • Führungserfahrung sowie Motivations-, Durchsetzungs- und Organisationsfähigkeiten
  • Integrität, soziale Kompetenz und Empathie

Wir bieten ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet, einen modernen Arbeitsplatz mitten in Schwabing und ein motiviertes Team, das sich auf Sie freut!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereseite unter

https://www.piper.de/service/jobs-karriere

Leitung Kommunikation

Elternzeitvertretung, Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie sind Kommunikationsprofi und gehen die vielfältigen Aufgaben in diesem Bereich mit Engagement und Motivation an? Bildungs- und Digitalthemen sind Ihnen ebenso vertraut wie innovative Marketing- und Kampagnenformate? Dann passen Sie sehr gut zu uns!

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Zusammen mit dem geschäftsführenden Vorstand entwickeln Sie eine kommunikative Gesamtstrategie für das Forum, die Programme und Produkte.
  • Beratung und Unterstützung einzelner Projekte bei der Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen.
  • Mit Hilfe von spezialisierten Dienstleistern gestalten Sie einen ansprechenden und sinnvoll dimensionierten Kommunikationsmix aus Pressearbeit, Online- und Print-Kommunikation sowie internen Kommunikationsmaßnahmen.
  • Corporate Branding und Weiterentwicklung der Darstellung des Forum und seiner Communities, Produkte und Initiativen zu einer stimmigen Corporate Identity und außergewöhnlichen Marke.
  • Ausbau der bildungspolitischen und medialen Netzwerke, Pflege von Kontakten zu den verschiedenen Interessengruppen sowie Koordination von Gastbeiträgen, Interviews, Hintergrundgesprächen oder Auftritten.
  • Zentrale Steuerung der Publikations- und Berichterstellung, der Internetauftritte und Social-Media-Aktivitäten sowie Redaktion.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugs­weise im Bereich Journalismus, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Marketing/PR oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Sie verfügen über Erfahrung im Bereich Kommunikation, idealerweise im Stiftungs-, Kultur- oder NGO-Bereich.
  • Sie sind ein kreativer Kopf und haben bereits Markenbildungs- und/oder Strategieprozesse begleitet und Kommunikationskampagnen und/oder -maßnahmen geplant und umgesetzt.
  • Sie schreiben gern und bringen Erfahrung in der Konzeptionierung von digitalen Kommunikationsstrategien mit.
  • Sie verfügen über vielseitige operative Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und texten sicher und ansprechend für verschiedene Medien.

Was wir bieten:

  • Anregende Arbeitsatmosphäre in einer spannenden Initiative im Herzen Berlins,
  • Tätigkeiten, bei denen Ihre innovativen Ideen und Ihr kreativer Mut willkommen sind,
  • eine offene Kommunikationskultur
  • und Arbeit an einem gesellschaftlichen Zukunftsthema.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Arbeitsproben oder Verweise auf Ihre Projekte) mit Angabe des möglichen Arbeitsbeginns und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail bis 02.12.2018 an office@forumbd.de.

Assistent/in des Verlegers mit Schwerpunkt (Online-)Kommunikation

Die Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft ist die erste Verlagsadresse für die Bereiche Healthcare Management/Krankenhausmanagement und Teilbereiche der klinischen Medizin. Wir entwickeln ein außergewöhnliches Buchprogramm für unsere Zielgruppen, sind aber auch Publikationsdienstleister und Kommunikationsagentur für Kooperationspartner aus allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft und -wissenschaft.

Wir bündeln zentrale Kommunikations-Aufgaben in einer neuen Position, die eine dynamische und medienaffine Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Organisationsfähigkeit noch mitgestalten kann. An der Schnittstelle zwischen Verleger, Verlagsteam und Stakeholdern warten diese Aufgaben auf Sie:

  • Social Media-Kommunikation: Planung, Redaktion und Weiterentwicklung von Website, Newsletter und Social Media Aktivitäten inkl. Medienkooperationen und Pressearbeit
  • Business-Netzwerk-Kommunikation: Unterstützung des Verlegers bei Akquisition und Pflege von Autoren, Kunden und Partnern inkl. Management von Terminen, Meetings und Geschäftsreisen
  • Steuerung der Verlagspräsenz auf Kongressen und Messen sowie Organisation von Verlagsveranstaltungen
  • persönl. Assistent/in des geschäftsführenden Verlegers: direkte Zusammenarbeit in Projekten und Entlastung in administrativen Aufgaben

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung/Studium und Berufserfahrung. Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig und zuverlässig und bringen Kreativität, hohe kommunikative Kompetenz und sicheres Auftreten mit. Kenntnisse in Social Media Marketing und Vorerfahrung in vergleichbarer Position in Medien/Verlag oder Agentur sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Motivation, Persönlichkeit und Skills sind wichtiger als viele Jahre Berufserfahrung.

Wir sind ein agiles Unternehmen mit spannenden Arbeitsfeldern, schnellen Entscheidungswegen, offenen Türen und konstruktiver Zusammenarbeit in einem jungen Team. Ihr Arbeitsplatz bietet eine inspirierende Arbeitsumgebung in attraktiven Räumen in Berlin Mitte.

 

Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an:

Dr. Thomas Hopfe [hopfe@mwv-berlin.de]
Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG
Unterbaumstraße 4, D-10117 Berlin
Tel.: 030 / 2064 2825
www.mwv-berlin.de

Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Buchverlage und Autoren

Zu Mitte Februar 2019 suchen wir eine Praktikantin oder einen Praktikanten für die Dauer von drei Monaten in Berlin. Ein längeres Praktikum im Rahmen eines Pflichtpraktikums ist ebenfalls möglich.

mondello betreut die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Gesamtprogramm des Kein & Aber Verlags. Zudem vertritt die Agentur ausgewählte Autorinnen und Autoren, unter anderem aus dem Programm des Hoffmann und Campe Verlags.

In den folgenden Bereichen benötigen wir Ihre Unterstützung:

  • Verfassen und Versenden von Mailings und Pressetexten
  • Erstellen eines täglichen Pressespiegels sowie Archivierung von Pressestimmen
  • Versand von Rezensionsexemplaren, Presseunterlagen, Fotos und Coverabbildungen
  • Unterstützung bei der Akquise von Interviews, Porträts und TV-Beiträgen
  • Mithilfe bei der Planung und Organisation von PR-Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Abwicklung der Reiselogistik bei internationalen Lesereisen
  • Erfassung von Pressezitaten und Veranstaltungsterminen für die Verlagswebsite

Wir freuen uns über Bewerber mit folgendem Profil:

  • Immatrikuliert in den Fachrichtungen Germanistik, Kommunikationswissenschaften oder Journalistik
  • Erste Praktikumserfahrungen in der Verlags- und Medienbranche (vorzugsweise in Buchverlagen, Presseagenturen, im Journalismus oder im kulturellen Veranstaltungsbereich)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Internet- und Textverarbeitungsprogrammen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an der deutschsprachigen Medienlandschaft, Freude an internationaler und deutschsprachiger Literatur sowie zeitgenössischen Sachbuchthemen

Wenn Sie ein kommunikativer Mensch sind, Organisationstalent haben und gerne kreativ mit Buchthemen arbeiten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per Mail an: ann-kristin.mueller@agenturmodello.de

Marketing-Manager (m/w/i)

Die GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, ein Unternehmen der GANSKE VERLAGSGRUPPE, gehört zu den führenden deutschen Publikumsverlagen und agiert mit den erfolgreichen Marken GU, TEUBNER, HALLWAG und Gräfe und Unzer im Ratgebermarkt sowie ADAC, HOLIDAY, MERIAN und POLYGLOTT im Reiseführermarkt.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Marketing einen

Marketing-Manager (m/w/i)

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische und operative Entwicklung der Kommunikation von Marken- sowie Produktkampagnen für unsere Ratgeber und Reiseführer
  • Planung und Steuerung aller Marketingmaßnahmen für B2C und B2B
  • Evaluierung und Weiterentwicklung des GRÄFE UND UNZER-Markenauftritts
  • Identifizierung geeigneter Marketingkooperationspartner
  • Strategisches Management der betreuten Marken, inkl. Marktforschung, Trend- und Potenzialanalysen
  • Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Programm, Presse, Herstellung und Vertrieb
  • Steuerung der externen Agenturen und Dienstleister
  • Präsentation der Kommunikationsaktivitäten, u. a. in Vertretertagungen
  • Budgetverwaltung, inkl. Budgetkontrolle und Projektbuchung

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Kommunikation, Betriebswirtschaft o. ä. mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikation, Werbung
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Markenartikler oder in einer Werbeagentur sowie ideal gute Markt- und Branchenkenntnisse im Verlagsbereich
  • Umfassende Kenntnisse in der Entwicklung und Steuerung von Kommunikationsmaßnahmen
  • Konzeptionelles, strategisches Denken und Lust darauf, neue Impulse zu setzen
  • Ästhetisches Gespür und Organisationstalent
  • Selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative
  • Präsentationssicherheit und Verhandlungsgeschick

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kollegiales Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Interne Weiterbildungsangebote zum Kennenlernen des Verlagsgeschäfts
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Kostenfreie und vergünstigte Bücher für den Privatbedarf
  • Kostenlose Getränke

Die Stelle ist zunächst bis 31. Mai 2020 befristet.

Möchten Sie diese abwechslungsreichen und kreativen Aufgaben übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an:

GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH

Ulrike Fricke, Abteilung Personal, Grillparzerstr. 12, 81675 München

karriere@graefe-und-unzer.de

www.graefe-und-unzer.de/jobsundkarriere

Assistenz “Marketing, Kommunikation und Betrieb” für das StadtPalais – Museum für Stuttgart

Assistenz “Marketing, Kommunikation und Betrieb” für das StadtPalais – Museum für Stuttgart zum frühestmöglichen Zeitpunkt unbefristet gesucht.

Das Museum für Stuttgart ist neben dem StadtPalais verantwortlich für die Museen Hegel-Haus, Stadtmuseum Bad Cannstatt, Städtisches Lapidarium und die Heimatmuseen Möhringen und Plieningen.

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • die Mitwirkung beim Erstellen veranstaltungsbezogener Werbematerialien,
  • Aufgaben im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Unterstützung bei Abstimmungsprozessen mit externen Partnern (z. B. Besucherservice, Gastronomie) sowie bei der Vertragsabwicklung mit Dienstleistern,
  • Koordination von Versandmaterialien (Flyer, Postkarten),
  • Betreuung der Website.

Praktikant*in Kommunikation (Schwerpunkte: Presse und Social Media)

Das Medienunternehmen Murmann Publishers steht für Wissens- und Kulturvermittlung in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Zukunft mit Hauptsitz in Hamburg. Wir machen Bücher für Weiterdenker! Unsere Autorinnen und Autoren rocken Ideen, helfen auf dem Weg zum digitalen Unternehmen und erklären, wie Innovationen gelingen. Damit geht es ihnen wie uns: Sie wollen weiterdenken, kritische Analysen lesen und neue Perspektiven einnehmen.

Seit der Gründung im Jahr 2004 bieten wir fundierte und hochwertige Bücher, die sich schnell zur Pflichtlektüre von Managern, Start-up-Gründern und Machern entwickelt haben. Dank unserer treuen Leser gehören wir heute zu den führenden deutschen Sachbuchverlagen.

Und jetzt würden wir uns freuen, wenn du uns noch besser machst!

Denn wir suchen zum 1. Januar 2019 oder zu einem späteren Zeitpunkt für unseren Standort Hamburg eine/einen ambitionierte/ambitionierten

Praktikant*in Kommunikation

(Schwerpunkte: Presse und Social Media)

Das Praktikum wird vergütet und sollte mindestens drei Monaten dauern.

Wir bieten Dir:

Einen modernen Arbeitsplatz in einem etablierten Medienunternehmen mit einem engagierten, multimedialen Team. Du arbeitest an einem attraktiven Standort in der Hamburger Innenstadt in neu konzeptionierten Räumlichkeiten für ein Buchprogramm mit hochwertigem Profil. Während deiner Arbeit im Kommunikationsteam wirst du auch mit unseren Abteilungen Produktentwicklung, Grafik, Herstellung und Vertrieb zusammenarbeiten, um ein umfassendes Bild über Entstehungsprozesse und Abläufe zu erhalten.

Nach einer Einführung in deine Tätigkeitsfelder lassen wir dir gerne Raum für innovatives, selbstbestimmtes und kreatives Arbeiten – von der Unterstützung auf unseren Social-Media-Kanälen über Pressearbeit bis hin zu kleineren, eigenen Projekten.

Wir wünschen uns von Dir:

Eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit, die Lust hat, etwas Neues zu lernen und ein super Team weiter zu verstärken. Fachlich solltest du durch dein Studium, vorherige Praktika und/oder (Neben-)Jobs schon Erfahrung in der Presse- und Kommunikationsarbeit gesammelt haben. Auch Social-Media-Affinität ist von Vorteil. Neben der erforderlichen Schreibkompetenz bereicherst du unser Team mit Kreativität sowie digitalem und kommunikativem Know-how.

Das klingt für dich passend? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Gerne kannst du auch Arbeitsproben und/oder Social-Media-Aktivitäten mitschicken. Bitte sende dies ausschließlich per E-Mail an:

Alexander Stern, kaufm. Leitung

Miramar-Haus, Schopenstehl 15, 20095 Hamburg

stern@murmann-publishers.de