Jobbörsen-Schlagwort: Elternzeitvertretung

Verlagshersteller/in

Zur Elternzeitvertretung suchen wir für die Abteilung Herstellung ab dem 1. April 2019 bis voraussichtlich Ende Juli 2020 eine/n Hersteller/in für ca. 30 Stunden pro Woche.

Wir bieten:

  • eigenständige und abwechslungsreiche Betreuung von gedruckten und elektronischen Büchern: von der Kostenkalkulation über die Satzarbeit, Bildbearbeitung bis zur Druck-datenaufbereitung und zum fertigen Buch
  • Herstellung von Werbemitteln wie Anzeigen, Plakate, Flyer
  • Arbeit in einem kleinen, motivierten und engagierten Team mitten in Berlin

Worauf wir Wert legen:

  • abgeschlossenes Studium bzw. Ausbildung im Bereich der Buch- und Medienproduktion/Mediengestaltung / Medien-/ Drucktechnik. Möglichst Erfahrung in der Verlagswelt
  • Routine im Umgang mit Mac, Sicherheit in der Verwendung von InDesign, Photoshop, Word, Excel sowie ein Gespür für den Umgang mit Schriften, Typografie und Gestaltung
  • sichere Erfahrung im Buchsatz in InDesign
  • Kreativität, Engagement und Freude, sowie ein sicheres Auftreten, Organisationstalent und Sorgfalt

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Arbeitsproben und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder E-Mail bitte an:

Verlag Klaus Wagenbach
Susanne Schüssler
Emser Straße 40/41
10719 Berlin
mail@wagenbach.de

Foreign Rights Manager (m/w) in Teilzeit (18h/Woche)

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch mit Sitz in Köln gehört mit 70 Mitarbeitern
und rund 100 Neuerscheinungen im Jahr zu den führenden deutschen Publikumsverlagen.

Wir suchen ab 1. März 2019 einen

Foreign Rights Manager (m/w)
in Teilzeit (18h/Woche)

in der Abteilung Rechte & Lizenzen. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr zur Ergänzung einer anderen elternzeitbedingten Teilzeitstelle. Die Arbeitszeit von 18 Stunden sollte verteilt sein auf mindestens drei Tage pro Woche und den Freitag einschließen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Komplette Betreuung definierter Auslandsmärkte (aktiver Lizenzverkauf inklusive aller damit zusammenhängenden organisatorischen Aufgaben, Vertragserstellung, -erfassung usw.)
  • Kommunikation mit relevanten Abteilungen und Partnern (z. B. Buchhaltung, Verlage, Agenten, Autoren)
  • Erstellung und Zusammenstellung von Angebotsunterlagen (beispielsweise des Rights Guides)
  • Erstellung und Versand von Mailings sowie Betreuung des relevanten Bereichs der Homepage
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Bereich Auslandslizenzen (Erstellung von Auswertungen o. ä.)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste praktische Erfahrungen im Lizenzbereich eines Verlags
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Kenntnis der gängigen Anwendersoftware
    Kenntnis der Verlagssoftware Klopotek (PPM) und Pondus sind von Vorteil
  • Fähigkeit zu selbständigem, engagiertem und zielorientiertem Arbeiten
  • Kommunikative Kompetenz (intern/extern)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit,
in einem kreativen, kollegialen Team gemeinsam an der Verbreitung unserer Inhalte (KiWi & Galiani) in den unterschiedlichen Lizenzbereichen mitzuwirken.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email bis zum 15. Januar 2019 einschließlich Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG
Carolin Leser
Bahnhofsvorplatz 1
50667 Köln
personal@kiwi-verlag.de

Foreign Rights Manager (m/w), Teilzeit (18h/Woche)

Wir suchen ab 1. März 2019 einen Foreign Rights Manager (m/w), Teilzeit (18h/Woche) in der Abteilung Rechte & Lizenzen. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr zur Ergänzung einer anderen elternzeitbedingten Teilzeitstelle.

Die Arbeitszeit von 18 Stunden sollte verteilt sein auf mindestens drei Tage pro Woche und den Freitag einschließen.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Komplette Betreuung definierter Auslandsmärkte (aktiver Lizenzverkauf inklusive aller damit zusammenhängenden organisatorischen Aufgaben, Vertragserstellung, -erfassung usw.)
  • Kommunikation mit relevanten Abteilungen und Partnern (z.B. Buchhaltung, Verlage, Agenten, Autoren)
  • Erstellung und Zusammenstellung von Angebotsunterlagen (beispielsweise des Rights Guides)
  • Erstellung und Versand von Mailings sowie Betreuung des relevanten Bereichs der Homepage
  • Unterstützung der Abteilungsleitung im Bereich Auslandslizenzen (Erstellung von Auswertungen o.ä.)

Personalreferent | HR Manager (m/w/d)

Der Bereich Human Resources kümmert sich um sämtliche Belange der Mitarbeiter*innen als auch der Rekrutierung neuer Kolleg*innen. In Ihrer Rolle sind Sie für die Rekrutierung und Betreuung eines Teilbereichs der Belegschaft verantwortlich. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis voraussichtlich zum 31. Mai 2020.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Mitarbeiter*innen in allen personal-relevanten Fragestellungen, u. a. in entgeltlichen und sozialversicherungsrechtlichen Sachverhalten, auch in internationalen Kontexten
  • Recruiting neuer Mitarbeiter*innen in Zusammen-arbeit mit den Fachabteilungen aller Standorte.
  • Onboarding neuer Mitarbeiter inkl. Vertragserstellung
  • Erstellung HR-relevanter Korrespondenz, Vertrags-ergänzungen und Bescheinigungen
  • Übernahme eigener (Teil-)Projekte aus verschiedenen Bereichen der Personalarbeit
  • Weiterentwicklung von Prozessen und internen Workflows in Zusammenarbeit mit dem gesamten HR-Team

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium mit personal-wirtschaftlichem bzw. artverwandtem Schwerpunkt
  • Erste fundierte Berufserfahrung in einem personal-wirtschaftlich geprägten Umfeld als Referent*in, Recruiter*in oder einem ähnlichen Berufsbild
  • Begeisterung für die aktive Suche nach den passenden Mitarbeiter*innen für eine Organisation, genauso wie für die
  • Menschen und ihre Belange, die in dieser Organisation arbeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Eigenverantwortung, ein gesunder Pragmatismus sowie ein Auge fürs Detail
  • Eine effiziente und strukturierte Arbeitsweise mit sicherer Prioritätensetzung
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

Ansprechpartner: Dana Schenk
Telefonnummer: +49 (0)30 260 05-136

Personalreferenten (m/w) als Elternzeitvertretung

Wir suchen ab dem 01.01.2019  einen Personalreferenten (m/w) in Teilzeit (20 Std.) als Elternzeitvertretung.

DEINE AUFGABEN

  • Personalmanagement
  • Bedarfsplanung
  • Planung und Organisation von Personalentwicklungs- und Schulungsmaßnahmen
  • Planung, Optimierung und Weiterentwicklung von Personalprozessen
  • Bewerbermanagement: Analyse der Bewerbungsunterlagen, Erstellung und Schaltung von Stellenanzeigen, Durchführung von Bewerbungsgesprächen sowie Begleitung des kompletten Auswahlprozesses bis hin zum Onboarding des neuen Mitarbeiters
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit unserer Geschäftsführung
  • Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Stetige Weiterentwicklung des Employer Brands von falkemedia

DEINE FÄHIGKEITEN

  • Starkes Verständnis und Kompetenzen im Bereich des Personalmanagements
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Ein gutes Gespür für Bedürfnisse und Wünsche der Kollegen
  • Lösungsorientierung

DEINE QUALIFIKATION

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder ver gleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Personalbereich, idealerweise in einer vergleichbaren Position
  • Umfassende Kenntnisse im Umgang mit einem Bewerbermanagementsystem sowie in der Kandidatenansprache und -selektion, Interviewführung und umfassenden Kandidatenbetreuung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht vorteilhaft
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie Überzeugungskraft
  • Kontaktfreudigkeit und hohe Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative sowie eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil

UNSER ANGEBOT
Sei ein Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens. In unserem modernen und vielseitigen Medienhaus warten spannende Herausforderungen auf dich. Wir bieten einen Arbeitsplatz für Organisationstalente, die flexibel und offen sind. Komm zu einem Unternehmen, das Kundennutzen und Serviceorientierung als Voraussetzung seines Erfolgs versteht!

Elternzeitvertretung im Bereich Rechte/Lizenzen in Teilzeit

Die Literatur– und Medienagentur Graf & Graf gehört zu den führenden Agenturen in Deutschland mit dem Schwerpunkt Belletristik, Sachbuch und Filmrechte. Für den Bereich Rechte/Verträge suchen wir eine Elternzeitvertretung vom 14.1.2019-31.8.2020 in Teilzeit (30 Std./Woche, mindestens an 4 Tagen)

Ihre Aufgaben:

Eigenverantwortliche Betreuung u. Vertragsmanagement aller Verträge unserer Klienten (Verlagsverträge, Lizenzverträge u .a.); Ausstellung von Verlagsverträgen nach Vorgaben sowie z.T. selbstständiges Verhandeln

Ihr Profil:
Abgeschl. Hochschulstudium (Jura: 1.Staatsexamen); Berufserfahrung im Verlagsbereich/in einer Rechts-/Lizenzabteilung eines Verlages; gute Kenntnisse im Urheber- und Verlagsrecht inkl. e-rights; sicheres Urteil über vertragliche Inhalte, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem motivierten sympathischen Team, angenehmer Arbeitsatmosphäre.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per email an die Geschäftsführung, Fr. Hager: hager@agenturgraf.de

Agenten für Drehbuch im Film-/Fernsehbereich (m/w)

Für eine Elternzeitvertretung (voraussichtlich 13 Monate) in unserer Medienagentur suchen wir zum 1. November am Standort Berlin in Vollzeit einen Agenten für Drehbuch im Film-/Fernsehbereich (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von bestehenden Autoren und Filmprojekten
  • Ausbau der bestehenden Autorenschaft, Akquise neuer Drehbuchautoren, Entwicklung eigener Ideen
  • Vermittlung von Drehbuchprojekten
  • Verhandlungen und Abschluss von Drehbuch-, Options- und Verfilmungsverträgen
  • Unterstützung der Leitung der Medienagentur in vertraglichen Angelegenheiten
  • Ausbau unserer Marktposition in der Medienlandschaft und Kontaktpflege zu Produktionsfirmen und Sendern
  • Genaue Beobachtung von Markttrends und -bedürfnissen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Branchenkenntnisse und Medienkompetenz, speziell neuer Auswertungsformen
  • Sehr gute Kenntnis des Marktes
  • Juristische Kenntnisse, speziell des Urheber- und Medienrechts
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Begeisterungsfähigkeit
  • Eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Exzellente Selbstorganisation
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse, verhandlungssicher, mündlich wie schriftlich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbungen@rowohlt.de

Rowohlt Verlag
Personalabteilung
Hamburger Straße 17
21465 Reinbek

Pressereferent/in Belletristik

Wir sind ein erfolgreicher Verlag mit langer Tradition als familiengeführtes Unternehmen. Unter dem Motto »Jedem seine Welt« steht die gute
Unterhaltung im Mittelpunkt unserer Arbeit: Unser Portfolio reicht vom
klassischen Buch und Hörbuch über E-Books und weitere digitale
Produkte bis hin zu Roman- und Rätselheften.

Als Elternzeitvertretung suchen wir zum 01.02.2019 und befristet bis 31.08.2020 für unsere Presseabteilung eine/n

Pressereferent/in Belletristik

Das sind Ihre Aufgaben

  • Konzeptionierung von PR-Strategien
  • Weiterentwicklung der externen Kommunikationsprozesse und -instrumente
  • Eigenverantwortliches Betreuungsmanagement von Autoren, Journalisten und Multiplikatoren
  • Eigenständige Redaktionsbesuche und Aufbau und Pflege von Pressekontakten
  • Stilsicheres Verfassen von Pressemitteilungen
  • Planung und Organisation von Interviews
  • Bearbeitung von Journalistenanfragen
  • Presseseitige Begleitung von Projekten
  • Presseanalyse und Auswertungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Medien-/ Kommunikationswissenschaft oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Verlagspressearbeit im Bereich Belletristik
  • Ausgewiesene Kenntnis der Feuilletonlandschaft
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, Kommunikationsstärke sowie Organisationstalent
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, souveränes Auftreten sowie sichere Umgangsformen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, vorzugsweise in einer weiteren Fremdsprache
  • Belastbarkeit, Kreativität und Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und in Photshop

Das bieten wir Ihnen

  • Herausfordernde Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen

 

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter Angabe
Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:
www.luebbe.com/karriere

Bastei Lübbe AG
Personalabteilung
Anne Röger
Schanzenstr. 6 – 20
51063 Köln