Umsehen lernen mit Frau Frohmann, Vol. 1

Wenn ihr bewusst und konstruktiv beginnen wollt, euch von der jahrhundertelang eingewöhnten Wertschätzung männlicher Autoren und eines bestimmten heroischen oder Aus-gutem-Hause-Autortyps und deren Themen, Haltung, Stil zu lösen, lest dieses Buch.
 
Es ist ein sehr gutes Buch, weil es nachvollziehbar die Lebenswirklichkeit einer jungen Frau im heutigen Rumänien abbildet, die alle Kräfte dafür aufwenden muss, klarzukommen, ohne dass Klarkommen das Abzocken von anderen impliziert.
 
Solche unheroischen, sprachlich und inhaltlich präzisen Texte von Autorinnen sind für mich die Literatur der Stunde. Und ich werde sie jetzt promoten, bis ich umfalle.
 
Macht mal was Vernünftiges und bringt dieses Buch auf die Bestsellerlisten. – Es ist möglich, die Realität zu ändern. Man darf nur auf keinen Fall darauf warten, dass es andere für einen machen.
 
 
#umsehenlernen #vielfältiglesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.