Wem welchen Frohmann-Titel schenken? Eine kleine Shoppingberatung

Liebe Lesemenschen,

ja, es ist schwer, anderen ein Buch oder E-Book zu schenken, zumindest wenn man nicht 24/7 eh mit denen auf Twitter über Literatur redet. Deshalb machen wir jetzt eine kleine Shoppingberatung, dies wird den Titeln sicherlich nicht ganz gerecht, aber heute geht es um euch, die ihr noch Geschenke braucht. Wer nicht feiert, nicht schenkt, bitte einfach nicht weiterlesen. Ihr könnt die Bücher und natürlich auch alle E-Books direkt beim Verlag bestellen, Mail an cf at orbanism com, Zahlung per Paypal oder Überweisung (Vorkasse), ich verschicke die Bücher bzw. vermaile die E-Books spätestens am Tag nach Zahlungseingang. Falls ein Titel hier bei mir nicht mehr vorrätig ist, maile ich sofort zurück.

Für schöngeistige Menschen
Gabriel Yoran
: Aussprachehilfen, 19,90 EUR

Für wütende, sozial denkende Menschen mit Internetaffinität
Christiane Frohmann: 
Präraffaelitische Girls erklären das Internet
, 
29,90 EUR
 / Englische Ausgabe, übersetzt von NeinQuarterly, EUR 29,90

Für Menschen, die radikal poetisch sind
Ianina Ilitechva: 
@blutundkaffee (2012–2016)
, 19,90 EUR

Für Menschen, die Depression kennen (oder deren nahe Menschen)
Oliver Grimm: 
Hefte raus, Diktatur!
, 19,90 EUR

Für Menschen, die nicht nur SUV fahren
Claudia Vamvas
: Sitze im Bus , 19,90 EUR

Für Menschen, die Berlin hasslieben
Johannes Schneider: Berlin abgedichtet, 20 EUR

Für Menschen, die neue Literaturen lieben
Sarah Berger: Match deleted, 19,90 EUR

Für Menschen, die nicht immer schon keinen Fernseher hatten
Günter Hack: Quiz, 24,90 EUR

Für Menschen, die einen Blick über den Tellerrand gebrauchen können
Michaela-Maria Müller: Auf See, 19,90 EUR

Für Menschen, die kreativ unterwegs sind
Gregor Weichbrodt: Dictionary of non-notable Artists, 12 EUR

Für Menschen, die der Rechtsruck zu Recht beunruhigt
Hannes Bajohr / Gregor Weichbrodt: Glaube Liebe Hoffnung, 10 EUR

 

 

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.