Heute erschienen: ›Aussprachehilfen‹ von Gabriel Yoran

Im Dezember verlegen ist immer so eine Sache. Alle wollen viele Bücher kaufen, denn es ist Weihnachtsgeschäft, aber Druckereien haben Probleme, viele Bücher zu drucken, denn es ist Weihnachtsgeschäft, und so haben wir heute zum zweiten Mal im Leben die Situation, dass ein Buch erscheint, das wir selbst noch nicht in Händen halten, das wir nicht auratisch in unserem hellblauen Samtsessel fotografieren können, das wir nicht mit strahlendem Lächeln dem stahlend lächelnden Autor in die Hände drücken können. – Wir hassen es genauso wie beim ersten Mal.

»In Bearbeitung« heißt die Statusmeldung der Druckerei. Stabil seit mehr als einer Woche. In Tränen ist der Status.

Deshalb zeigen wir euch heute, äh, ein Bild des schönen Umschlags.

*tiefes Durchatmen*

Bestellt bitte einfach direkt bei uns, wir haben ziemlich viele Exemplare geordert und werden definitiv die Ersten sein, die das Buch verschicken können. Außerdem kann Gabriel Yoran so gern auch signieren oder eine Widmung dazuschreiben. Versandkosten übernehmen wir und als Platzhalter oder Geschenkgutschein bekommt ihr per Mail ein Lese-PDF.

Bitte mailt uns eure Bestellung an cf at orbanism com. Das gebundene Buch hat 104 Seiten und kostet EUR 19,90.

»Bob Dylan nur noch Wilhelm Düllwart aussprechen. Alle flippen völlig aus, völlig aus, völlig aus, hollahiaho.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.