341

Für Grosi

Ich lege dir ein Tuch um die Schultern.
Die warmen Farben tun das ihre dazu.
Sie heizen dir ein. Erinnern dich an
früher, wie du mich einst in Tücher
gewickelt hast. Ein warmes Tuch
um die Schultern ist ein Schutz.
Ein Trost. Eine Umarmung. In
ein wärmendes Tuch gehüllt
bist du nirgends allein. Ich
lege dir ein Tuch um die
Schultern und es wird
zu deinen Flügeln.

 

Sarah Buchmann

 

 

Aus: Christiane Frohmann (Hg.), Tausend Tode schreiben, Berlin: Frohmann, E-Book, 2014 bis heute
#1000tode #tod #sterben #trauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.