171

Vielleicht waren es zu schnell zu viele Veränderungen. Mein Doc gab mir Tabletten, mit denen ich die Nacht fast scheintot verbrachte und am Tag wie durch Gelatine lief. Und ich tat das, was ich schon immer gut konnte: So weitermachen, als wäre nichts.

Bis zur Nacht der Wintersonnenwende. Schlafes Bruder ist der Tod. In dieser Nacht übernahm der Kamikaze in mir die Direktive, tankte alles an Tabletten, was er fand, flog noch einmal mit dröhnenden Motoren eine Schleife und setzte zum wirkungsvollen Crash an.

Es schoss mich in der Nacht ins Weltall, irgendwo ganz hoch, bis die Bewegung aufhörte und ich lag da in meinem Bett, die Arme brav über der Decke an der Höschennaht und ER sprach zu mir.

ERso: Kitty?

Ickeso: Jah …?

ERso: War das grade durchstarten in die neue Existenz?

Ickeso: Weißnich … Was wär denn im Angebot?

ERso: Hm. Kittylein, für solche Frühchen wie dich ist das noch nicht dolle.

ER kramt im Regal hinter sich herum. Es fliehen manchmal Fledermäuse und erschrockene Geister meckern schlaftrunken in sich herein.

ERso (in einer staubenden Kiste kramend): Ruthenisches Salzkraut hätte ich da.

Ickeso: Hä?

ERso: Tumbleweed. Kommt ursprünglich aus Russland, wusstetst du das?

Ickeso: Nö, aber interessant. Wie im Western? Ich wär aber lieber Cowboy.

ERso: Vergisses. (Dreht sich wieder zu mir und stützt die gefalteten Hände auf den Schreibtisch.) Bettwanze hätt ich noch, ist grade in Europa wieder schwer im Kommen.

Ickeso: Igitt!! Du willst mich doch nur ärgern.

ERso: Dir ist schon klar, dass man keine First-Class-Wiedergeburt verlangen kann, wenn man hier 40 Jahre zu früh aufschlägt, weil man keinen Bock mehr hat.

Ickeso: Hast ja recht.

ERso: Und jetzt wieder ab nach unten?

Ickeso: Aber …!

ERso: Kannst es dir aussuchen, 4 Stunden mit Muskellähmung Countdown zählen bis zum Atemstillstand und dann ein prima Job als Tumbleweed bzw. Wanze oder weitermachen.

Ickeso: Hast ja recht, tut mir leid.

ERso: Was hast du da grade gesagt? (Schüttelt sich mit dem Finger im Ohr.) Ich hör so schlecht!

Ickeso: JA. O. K., TUT MIR LEID. ICH MACHE WEITER.

ERso: Also, ab die Post, runter mit dir, hab ja nicht ewig Zeit.

(ER hat ewig Zeit, aber das konnte ich dort mit ihm nicht diskutieren.)

Und so begab ich mich vom ballistischen Zenit in den Sturzflug der Nüchternheit, lange Stunden.

Ich war noch mal davongekommen. Hysterische Handlungen sind selten wirkungsvoll. Ich schlief drei Tage. Am Weihnachtsabend wachte ich auf, zog mir ein Cocktailkleid über, nahm Haltung an und ging auf eine Party.

 

Kitty Koma

 

 

Aus: Christiane Frohmann (Hg.), Tausend Tode schreiben, Berlin: Frohmann, E-Book, 2014 bis heute
#1000tode #tod #sterben #trauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.