Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

‘Profile your customer’ – Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Markenführung

9. Mai 2019 / 10:30 bis 10. Mai 2019 / 18:00

Marken sind längst nicht mehr nur ein Name und ein Qualitätsversprechen. In einer zunehmend digitalen Netzwerkgesellschaft muss Markenführung neu gedacht werden. Produkte und Services versprechen einzigartige Leistungen – Marken erfüllen Bedürfnisse und Wünsche.

In einer wirksamen Markenführung geht es um Beziehungen, Vertrauen und Werte. Je mehr wir über die relevanten Bedürfnisse und Wünsche unserer Nutzer wissen, desto besser die Chance für die Marke, auch in gefühlten Zeiten des schnellen Wandels für die Menschen bedeutsam zu bleiben.

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung von Eyes & Ears of Europe und dem SRF gehen wir auf die grundsätzlichen Veränderungen in der Markenführung ein und beschäftigen uns mit den Funktionen und Wirkungsweisen einer Markenbeziehung. Wir lernen von einer Markenspezialistin, einem Verhaltensökonomen, einem Kriminalpsychologen und einer digitalen Vordenkerin neue spannende Wege, wie man den Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen erkennt und in den Mittelpunkt der Unternehmens- und Markenentwicklung stellt.

Die folgenden Kernthemen werden während der Veranstaltung behandelt:

  • Der Perspektivenwechsel: Der Nutzer macht die Marke
  • Vom Selbstoptimierer zum authentischen Beziehungspartner
  • Der Schlüssel zu einer wirksamen Markenbeziehung; Customer Insights

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Marken- und Marketingverantwortliche von Medien- und Kommunikationsunternehmen, Mitarbeiter aus Markenberatungs-, Kommunikations- und Dialogagenturen, die mehr über dieses Thema erfahren wollen. Auch allgemein Medien-& Markeninteressierte, Studenten und Auszubildende sind herzlich willkommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – also schnell anmelden.

 

Referenten 

Katrin Schmid, Leiterin Markenführung SRF

Katrin Schmid ist Wirtschaftspsychologin, Medienwissenschaftlerin, dipl. Marketing- und Kommunikationsleiterin und leitet die Markenführung beim SRF. Sie ist überzeugt, dass sich menschliches Verhalten nur beeinflussen lässt, wenn sich Unternehmen intensiv mit den Bedürfnissen, Motiven und Verhaltensweisen der Menschen auseinandersetzen – und beginnen, gemeinsame Leidenschaften und Interessen zu teilen. 

Luca Geisseler, Partner & Executive Behavioral Designer, FehrAdvice AG, Zürich

Luca Geisseler ist angewandter Verhaltensökonom und Partner bei FehrAdvice & Partners. Seine Mission ist es, Menschen mit verhaltensökonomischen Erkenntnissen zu inspirieren und Unternehmen aufzuzeigen, wie sie eine Beziehung zu ihren Kundinnen und Kunden aufbauen und identitätsstiftend wirken können. 

Dr. Thomas Müller, Kriminalpsychologe, Fallanalytiker und Buchautor

Dr. Thomas Müller ist Europas führender Kriminalpsychologe. Der gebürtige Tiroler wurde einer breiten Öffentlichkeit durch seine Tätigkeit bei der Aufklärung der spektakulärsten Serienmorde der Gegenwart bekannt (Jack Unterweger, Franz Fuchs uvm.). Gemeinsam mit seinem Mentor und Freund Robert Ressler (1,7 Millionen verkaufte Bücher weltweit u.a. Ich jagte Hannibal Lecter) interviewt Dr. Müller in Hochsicherheitstrakten Serienkiller, um deren Erfahrungswelten und Abgründe verstehen zu lernen. Zukünftige Morde können dadurch besser und schneller aufgeklärt werden. Thomas Müller ist seit 01.01.2005 am Institut für Wissenschaft und Forschung der österreichischen Sicherheitsakademie tätig und agiert als selbstständiger Sachverständiger. 

Agnieszka M. Walorska, Geschäftsführerin Creative Construction Berlin

Agnieszka Walorska ist Gründerin von CREATIVE CONSTRUCTION, einer Strategieberatung für digitale Transformation, und von hidence (www.hidence.com), einem Start-up, das Eventteilnehmer miteinander vernetzt und für inspirierende Unterhaltungen sorgt. Sie ist Autorin von Fachpublikationen und Keynote-Speakerin zum Thema User Experience, digitale Innovation und digitale Strategie. Sie führte mehrere erfolgreiche Projekte im Bereich Innovation und Customer Experience u.a. für Energieunternehmen, Banken und Medienhäuser.

Veranstalter

Eyes & Ears of Europe
Telefon:
+ 49 (221) 60 60 57 10
E-Mail:
info@eeofe.org
Website:
https://eeofe.org/

Veranstaltungsort

Schweizer Radio und Fernsehen
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich, Schweiz
+ Google Karte
Website:
https://www.srf.ch/