Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

poesiefestival berlin 2019 – Endlich Zeit für Sprache

14. Juni 2019 bis 20. Juni 2019

Das poesiefestival berlin geht in diesem Jahr in seine 20. Ausgabe. Veranstaltet vom Haus für Poesie findet es vom 14. bis 20. Juni 2019 in der Akademie der Künste am Hanseatenweg statt. Das Festival präsentiert unter dem Motto Endlich Zeit für Sprache internationale Poesie in unterschiedlichsten Formen und in Verbindung mit Kunst, Theater, Performance, Musik, Film und digitalen Medien.

Sprache ist das Medium des Denkens und das zentrale Mittel zwischenmenschlicher Verständigung. Sprache drückt aus, übersetzt, schafft Verständigung und Verbindung. Gegenwärtig erleben wir die Vergiftung der Sprache. Sprache wird benutzt, um die Normen von Moral und Respekt zu verschieben, die Wahrheit zu diskreditieren sowie Autokratie, Nationalismus und Diskriminierung gesellschaftsfähig zu machen. Es ist Zeit für sprachliche Gegenmaßnahmen und künstlerische Interventionen!

Das Haus für Poesie lädt zum 20. poesiefestival berlin internationale Dichterinnen und Dichter ein, Poesie als Widerspruch zu sprachlicher Vereinfachung, Populismus und Hetze auf die Bühne zu bringen, Komplexität abzubilden und Verbindungen herzustellen.

Details

Beginn:
14. Juni 2019
Ende:
20. Juni 2019
Eventformat/-thema:
,
Referenten/Akteure:
, ,