Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Piqd Salon – Growth hack für Feminismus

24. Januar 2018 / 19:00 bis 20:30

„Growth hack für Feminismus – Kann eine andere Kommunikation dabei helfen, Feminismus vernetzter zu machen und mehr Menschen mitzunehmen?“

Es sprechen miteinander:
Antje Schrupp – Journalistin, Blogerin, Buchautorin und Kuratorin bei piqd
Prof. Paula Irene Villa – Institut für Soziologie an der LMU München
Nils Pickert – Journalist, Autor und Aktivist, Kurator bei piqd
Moderation Marcus Jordan – Geschäftsführer piqd

Einladung ab 19.00 Uhr
Beginn 19.30 Uhr

Details

Datum:
24. Januar 2018
Zeit:
19:00 bis 20:30
Eventformat::
Referenten/Akteure u.a.
, , ,
Website:
https://www.facebook.com/events/1483111955139750

Veranstalter

piqd
Website:
https://www.piqd.de

Veranstaltungsort

Lost Weekend München
Schellingstraße 3,
80799 München, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://lostweekend.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.