Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Medienrechtstagung 2019 – Recht im Social Web

16.05.2019

Medienrechtstagung 2019 - Recht im Social Web

Strategien & Handlungsempfehlungen für die digitale Kommunikation

Egal ob auf Instagram, Facebook oder YouTube: In Zeiten von „Always on“ müssen Kommunikationsprofis auf aktuelle Ereignisse mit passenden Content-Angeboten reagieren. Stellen Kunden und Fans Anfragen und Kommentare zu Marke, Produkten oder Services ins Netz, antworten sie – nach dem Motto „engage yourself“ – möglichst in Echtzeit. Doch selbst für Profis stellt die rasante Geschwindigkeit, in der digitale Kommunikation in Social Media und in Online-Communities stattfindet, nicht nur eine redaktionelle, sondern auch eine rechtliche Herausforderung dar. Denn bei immer größeren Reichweiten und höherer Sichtbarkeit kann eine unbedachte oder harmlos erscheinende Veröffentlichung von Text, Bild oder Video auf Social Media schnell zu PR-Krisen und Shitstorms, aber vor allem auch zu teuren Abmahnungen und Geldstrafen führen. Den aktuellen Stand und die Richtlinien des Urheber- und Persönlichkeitsrecht in Bezug auf die digitale Kommunikation gilt es also genau zu kennen.

Veranstaltungsort

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.literaturhaus-muenchen.de

Kommentar schreiben