Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lyrikline Live

20.11.2019 / 19:30 bis 21:00

Lyrikline Live

Lesung & Gespräch mit Heinrich Detering (Autor, Göttingen) | Steffen Mensching (Autor, Rudolstadt) | Ralf Meyer (Autor, Halle) | André Schinkel (Autor, Halle) | Moderation Daniela Danz (Autorin, Kranichfeld)

Lyrikline, ein Herzstück des Hauses für Poesie, wird 20 Jahre alt: Mit  Lyrikline Live startete die Veranstaltungsreihe, mit der das Haus das Jubiläum begeht, ins Jahr. Mit Lyrikline Live endet sie jetzt.

Vier Dichter, die auf der Online-Plattform mit ihren Stimmen und Texten noch nicht vertreten sind, kommen ins Haus für Poesie. Benannt wurden sie diesmal von der Dichterin Daniela Danz (geboren 1976 in Eisenach), die 2019 als Gastkuratorin agiert. Ihre Wahl fiel auf: Heinrich Detering (geboren 1959 in Neumünster), Steffen Mensching (geboren 1958 in Ost-Berlin), Ralf Meyer (geboren 1970 in Eisleben) und André Schinkel (geboren 1972 in Eilenburg). Daniela Danz stellt an diesem Abend die Autoren mit ihren Werken vor. Bei dieser Gelegenheit werden sie ins Aufnahmestudio von Lyrikline eingeladen.

Lyrikline ist ein vielsprachiges Weltarchiv der Dichtung in Wort, Ton und Bild, das stetig erweitert wird. Mehr als 1.400  DichterInnen, 12.500  Gedichte, 85 Sprachen und annähernd 19.000 Übersetzungen sind derzeit hier zu lesen und zu hören.

Eintritt: 6/4 €

Veranstaltungsort

Haus für Poesie
Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei)
10435 Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.haus-fuer-poesie.org

Kommentar schreiben