Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kuratieren von stillgelegten Objekten der Deutschen Bahn

21.11.2019 / 18:30 bis 22:00

Kuratieren von stillgelegten Objekten der Deutschen Bahn

DIE VERANSTALTUNG
Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage nach den Potenzialen stillgelegter Objekte der Deutschen Bahn, zum Beispiel Stellwerke, die im Zuge der Digitalisierung des Schienenverkehrs zunehmend ihre Funktion verlieren. Die Veranstaltung ist Teil der 2. Runde des Projektes Along the Lines, in dessen Rahmen die Vision entwickelt wird, Stellwerke der Bahn als Plattform für Kunst im öffentlichen Raum zu nutzen.

PODIUM
Seitens der Bahn wird ACHIM LANDGRAF anhand von Beispielen zeigen, wie es gelingt, Gebäude der Deutschen Bahn für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen und welche Schwierigkeiten dabei auftreten können.

Eine künstlerische Perspektive werden MARIA VILL, DAVID MANNSTEIN und ANNA TALENS einfließen lassen, die in der 2. Runde des Projektes Along the Lines ortsspezifische Kunstwerke für Stellwerke gestaltet haben.

NIELS KRAMER von der Kompetenzstelle Bahnhof des VBB wird von seiner Arbeit berichten, (angehende) Eigentümer*innen von Bahnhofsgebäuden bei der Lösung bestehender Probleme rund um Akquise und Sanierung von ungenutzten Bahnhofsobjekten zu unterstützen.

NATALIA IRINA ROMAN, Moderation und Initiatorin von Along the Lines, ist Stadtforscherin und Installationskünstlerin. Mit ihren Arbeiten sucht sie Wege, Räume neu zu definieren.

DAS PROJEKT
Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes »Along the Lines« und in Kooperation mit der DB mindbox organisiert. Teil des Projektes ist eine Ausstellung in zwei stillgelegten Stellwerken der Deutschen Bahn, vom 28. Oktober bis 28. November 2019 an der S-Bahn Haltestellen Tempelhof und Erkner.
www.site-specific-ideas.eu

Initiiert und verwirklicht wird das Projekt von Natalia Irina Roman in Kooperation mit dem Hauptstadtkulturfonds, der Deutschen Bahn AG, DB mindbox, Bauhaus-Universität Weimar, dem Berliner S-Bahn Museum, Historischen S-Bahn e. V. und www. toscana-tempelhof.de

Veranstaltungsort

DB mindbox Berlin
Holzmarktstraße 6-9
10179 Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://dbmindbox.com