Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klassik trifft Kokerei! – Internationales Schubert-Fest Dortmund 2019

05.07.2019 bis 07.07.2019

Klassik trifft Kokerei! – Internationales Schubert-Fest Dortmund 2019

“KLASSIK TRIFFT KOKEREI” – Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund veranstaltet vom 05. – 07. Juli 2019 mit drei hochkarätigen Konzerten in der beeindruckenden Kompressorenhalle des Industriedenkmals Kokerei Hansa in Dortmund das Internationale Schubert-Fest!

Eröffnet wird das Schubert-Fest von Ian Fountain, der dem Schubert-Wettbewerb auch als Jury-Mitglied schon lange verbunden ist, und Erika Geldsetzer, Geigerin des Fauré-Quartetts, mit Mitgliedern der Bochumer Symphoniker und der Kantorei der Melanchthonkirche unter der Leitung von Ludwig Kaiser.

Am Samstagabend präsentieren Esther Valentin und Anastasia Grishutina, die 1. Preisträgerinnen des letzten Wettbewerbs, u.a. Lieder ihrer Preisträger-CD „Amors Spiel“, die im Juli bei GWK Records erscheinen wird.

Zum Abschlusskonzert spielt das weltweit gefragte Minguet-Quartett gemeinsam mit Volodymyr Lavrynenko, dem 1. Preisträger des XIII. Klavierwettbewerbs 2016 und mit Christoph Richter, einem der renommiertesten Cellisten unserer Zeit.

Weitere Angaben

Zugang/Voraussetzung
kostenpflichtiges Ticket

Veranstaltungsort

Kokerei Hansa
Emscherallee 11
44369 Dortmund, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.route-industriekultur.ruhr/ankerpunkte/kokerei-hansa/

Kommentar schreiben