Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fontane digital – Arbeitsbericht aus dem Theodor-Fontane-Archiv Potsdam

11. September 2019 / 18:00

Allseits Theodor Fontane: 1819-2019 – 15 Jahre Fontane-Kreis Leipzig

Verehrte Mitglieder und Freunde der Theodor Fontane Gesellschaft!

 

Im Namen des Fontane-Kreises Leipzig und in Kooperation mit der Leipziger Stadtbibliothek laden wir Sie herzlich zu der nachstehenden Veranstaltung ein:

  

Fontane digital –

Arbeitsbericht aus dem Theodor-Fontane-Archiv Potsdam

Vortrag: Prof. Dr. Peer Trilcke

 

Die Digitalisierung erweitert das Tätigkeitsfeld von Archiven ebenso wie die Methoden der Literaturwissenschaft. Der Vortrag des Archivleiters Prof. Dr. Peer Trilcke stellt die aktuellen Entwicklungen am Theodor-Fontane-Archiv vor. Dabei zeigt er etwa, welche Einblicke in die bewegte Rezeptionsgeschichte Fontanes durch die digitalen Analyse der Theodor Fontane Bibliographie von Wolfgang Rasch ermöglicht werden. Und er diskutiert, was digitale Analyse über den Unterschied zwischen den Erzählern und den Figuren in Fontanes Romanen herausfinden kann.

 

Hinweisen möchte ich Sie noch auf die Ausstellung zu Theodor Fontanes Novelle  „Unterm Birnbaum- Graphic  Novel von Birgit Weyhe“, die noch bis zum 11. September 2019 in der Galerie Barbakane,  Moritzbastei,  Kurt-Masur-Platz 1, zu sehen ist.

 

Am Mittwoch, 11. September 2019

Beginn: 18.00 Uhr

 

Leipziger Stadtbibliothek

Veranstaltungsraum „Huldreich Groß“, 4. Obergeschoss

Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11

04107 Leipzig

 

Mit freundlichen Grüßen

Monika  Stoye

 

Leiterin des Fontane-Kreises  Leipzig

Veranstaltungsort

Leipziger Stadtbibliothek
Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11
04107 Leipzig, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://stadtbibliothek.leipzig.de/unsere-bibliotheken/leipziger-stadtbibliothek/