Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Finale open mike 2018 – Wettbewerb für junge Literatur

17.11.2018 bis 18.11.2018

20 junge Autor*innen, ausgewählt aus 500 eingesandten Texten, übernehmen zwei Tage lang die Bühne im Heimathafen Neukölln und lesen um den Gewinn des open mike. Jeder hat 15 Minuten Zeit, um das Publikum und die Jury zu überzeugen, dann klingelt der Wecker. In der Jury sitzen in diesem Jahr Lucy Fricke, Katja Lange-Müller und Steffen Popp. Sie küren am Sonntag drei Preisträger*innen und vergeben insgesamt 7.500 EUR. Ein Preis wird für Lyrik verliehen. Die taz-Publikumsjury vergibt außerdem den Publikumspreis.

Vorab treffen sich die Finalist*innen der vergangenen Jahre zu einer Autor*innenwerkstatt zum Thema „Gesellschaftliche Debatten und literarisches Schreiben“. Zum Auftakt des Wettbewerbswochenendes stellen außerdem Mareike Schneider, Sebastian Unger und Bettina Wilpert, drei ehemalige open mike-Finalist*innen, ihre literarischen Debüts vor, begleitet von ihren Verleger*innen und Lektor*innen.

Aktuelle Informationen zum Programm, den Finalist*innen und rund um den open mike finden Sie auf www.haus-fuer-poesie.org und auf dem open mike-Blog.

Programm

Autor*innenwerkstatt „Gesellschaftliche Debatten und literarisches Schreiben“
– Nur auf Einladung –
Freitag, 16.11. 14.00 – 18.30 Uhr
Keynote: Jan Böttcher (Autor, Berlin)
Tutor*innen: Svealena Kutschke (Autorin, Berlin), Thomas Köck (Dramatiker), Gerhild Steinbuch (Autorin, Berlin), Björn Kuhligk (Autor, Berlin)
Orte: Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin und
Young Arts Neukölln, Alte Post, Donaustraße 42, 12043 Berlin

open mike – Auftakt: Debütlesungen
Freitag, 16.11. 19.30 Uhr
Lesung und Gespräch mit Mareike Schneider (Leipzig) und Diana Stübs (Rowohlt Verlag), Sebastian Unger (Berlin) und Andreas Rötzer (Matthes & Seitz Berlin), Bettina Wilpert (Leipzig) und Jörg Sundermeier (Verbrecher Verlag)
Moderation: Tobias Lehmkuhl (Journalist und Literaturkritiker, Berlin)
Ort: Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin
Eintritt 6/ erm. 4 EUR

26. open mike – Wettbewerb für junge Literatur
Samstag, 17.11. ab 14.00 Uhr und Sonntag 18.11. ab 11.00 Uhr

Finalistinnen und Finalisten: Kyrill Constantinides Tank (München/D), Astrid Ebner (Graz/A), Katharina Goetze (Wien/A), Rebekka Greifenberg (Braunschweig/D), Christian Hödl (Endlhausen/D), Caren Jeß (Berlin/D), Felix Krakau (Düsseldorf/D), Grit Krüger (Rastatt/D), Demian Lienhard (Baden/CH), Olivia Meyer Montero (Berlin/D), Merle Müller-Knapp (Berlin/D), Yade Önder (Berlin/D), Sven Pfizenmaier (Berlin/D), Eva Raisig (Berlin/D), Caroline Rehner (Berlin/D), Lara Rüter (Leipzig/D), Lennart Schaefer (Köln/D), Marina Schwabe (Leipzig/D), Robert Wenzl (Berlin/D), Erik Wunderlich (Freiburg/D)

Jury: Lucy Fricke, Katja Lange-Müller und Steffen Popp

Ort: Heimathafen Neukölln (Saal)
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin
Eintritt frei

Preisverleihung: Sonntag, 18.11. ab ca. 15.30 Uhr

Die Wettbewerbstexte erscheinen als Anthologie im Allitera Verlag und sind ab dem 15.11.2018 in den Buchhandlungen Anakoluth in Prenzlauer Berg und LeseGlück in Kreuzberg sowie während des open mike zu erwerben; danach im Buchhandel oder unter www.allitera.de.

Am 25.11. um 0.05 Uhr sendet Deutschlandfunk Kultur eine Reportage zum 26. open mike.

Der open mike ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Hauses für Poesie und der Crespo Foundation in Kooperation mit dem Heimathafen Neukölln und dem Allitera Verlag. Mit freundlicher Unterstützung der STIFTUNG PREUSSISCHE SEEHANDLUNG und des Fachbereichs Kultur des Bezirksamtes Neukölln. Die Räume für den Workshop werden bereitgestellt von Young Arts Neukölln.

Die Lesereise zum open mike ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Hauses für Poesie und der Crespo Foundation in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Wien und Volltext, dem Hessischen Literaturforum im Mousonturm sowie Michael Fehr und Hans Ruprecht, Schweizer Gastgeber des open mike.

Veranstaltungsort

Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin
Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.heimathafen-neukoelln.de/