Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ehrengastpavillon Georgien 2018

10.10.2018 / 10:00 bis 19:00

Untenstehend finden Sie das Programm im Ehrengastpavillon auf der Frankfurter Buchmesse.

Hauptbühne – Georgian Characters:

10.00 – 10.30 | Davit Gabunia, Farben der Nacht | Moderation: Ana Kordsaia-Samadaschwili

10.30 – 11.00 | Ekaterine Togonidze & Nestan Nene Kvinikadze, Bittere Bonbons | Moderation: Barbara Weidle

11.00 – 11.30 | Ana Kordsaia-Samadaschwili, Georgische Charaktere | Moderation: Barbara Lehnerer

11.30 – 12.00 | Giwi Margwelaschwili, Wenn man im Sowjetgeorgien auf Deutsch schreibt…, Zähmung der Literatur | Teilnehmerin: Naira Gelaschwili, Moderation: Jörg Sundermeier

12.00 – 12.30 | Literatur und Souveränität in Georgien, Reihe: 100 Jahre | Lascha Bakradse und Zaal Andronikaschwili

12.30 – 13.00 | Guram Dotschanaschwilis “Das erste Gewand” | Susanne Kihm, Nika Lomtadse, Moderation: Alexander Kartosia | Hauptbühne

13.00 – 13.30 | Besik Kharanauli & Diana Anfimiadi, Georgische Stimmen: Dichtung | Moderation: Dirk Hülstrunk

13.30 – 14.00 | Präsenz einer fernen Imanigation, Reihe: Thinking Georgia | Teilnehmer: Hans-Ulrich Gumbrecht, Moderation: Giga Zedania

14.00 – 14.30 | Tbilisi in Magnum Books and Matin Paar Tbilisi, Reihe: Visual Georgia | Moderation: Curt Holtz, Teilnehmer: Thomas Dworzak (Präsident, Magnum Photos), Curt Holtz (Programm Leiter Fotografie,Prestel Verlag), Aka Morchildaze (Autor des Essays The House of Joy and some Pieces of Joy), Kakha Kaladze (Bürgermeister von Tiflis), Projektleiterin: Eka Enukidze

14.30 – 15.00 | Giorgi Kekelidze über Goderdsi Tschocheli, Reihe: Brücken | Moderation: Manana Tandaschwili

15.30 – 16.00 | Weltempfang Satelit, Get Together | Juergen Boos, Aka Morchiladze

16.15 – 16.45 | Der Kreis, Reihe: Das Spiel mit den Klängen | Teilnehmer: Rati Amaglobeli (Autor), Gogi Dzodzuashvili (Musiker), Veranstalter: Artarea

17.00 – 19.00 | Happy Hour, Beka Gochiashvili Jazz Band | Teilnehmer: Beka Gochiashvili am Klavier, Levan Deisadze am Bass, Zaza Tsertsvadze am Schlagzeug

Am Abend: Elektronische Musik von Gigi Jikia alias HVL

Kleine Bühne – Georgian Characters

12.00 – 12.30 | Giwi Margwelaschwili Kulturpreis, Preisverleihung und Wettberwerb | TeilnehmerInnen: Naira Gelaschwili, Jörg
Sundermeier (Verleger, Journalist), Majs Avramovska (Regionalleiterin Kaukasus und Türkei, DVV International) Organisatoren: Goethe-Institut Georgien und DVV International Regionalbüro Kaukasus und Türkei. Moderation: Barbara von Münchhausen (Leiterin/Goethe-Institut Georgien)

13.00 – 13.30 | 10 Jahre Kulturbotschaften aus Georgien. Übersetzer kommen zu Wort | TeilnehmerInnen: Manana Tandaschwili, Michael Hohmann, Moderation: Barbara Renno

13.30 – 14.00 | Giorgi Kekelidze & Zaza Koshkadze, Reihe: Georgische Lyrik II | Moderation: Keti Megrelishvili

14.00 – 14.30 | Sprich mir vor, Angelina (Fünf Dichtungen), Besik Kharanauli | Präsentation und Gespräch: Intelekti Verlag,
Dagyeli Verlag, Teilnehmer: Besik Kharanauli, Norbert Hummelt, Gvantsa Jobava, Moderation: Mario Pschera

14.30 – 15.00 | Deutsch-Georgisches Digital Archiv | Teilnehmerinnen: Anna Margvelashvili (Soviet Past Research Laboratory, Vorstandsmitglied),
Tamar Gurchiani, Moderation: Barbara von Münchhausen (Leiterin/Goethe-Institut Georgien), Organisatoren: Goethe-Institut Georgien in Zusammenarbeit mit dem SOVLAB (Soviet Past Research Laboratory/Georgien)

15.00 – 15.30 | Karlo Katscharawa und Deutschland | Teilnehmerin: Irina Popiashvili, Kuratorin, Dekan der Bildenden Kunst, Architektur und Design, Fakultät der Freien Universität Tbilisi, Moderation: Stephan Wackwitz, Veranstalter: Goethe-Institut Georgien

15.30 – 16.00 | The Book of Tbilisi (Kurzgeschichten), Reihe: Entdecke Georgien | Teilnehmer: Becca Parkinson, Zviad Kvaratskhelia, Moderation: Gvantsa Jobava

Veranstaltungsort

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.buchmesse.de