Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DER SPIEGEL live im Spiegelsaal // Neue Medien: Politische Meinungsbildung oder Banalisierung?

08.05.2018 / 20:00 bis 22:00

Auf Plattformen wie Instagram, Snapchat, YouTube, Facebook oder Twitter entstehen immer mehr Medienformate für ein junges Publikum. Sie klären über das politische Geschehen auf – unkonventionell und sehr erfolgreich.

Was unterscheidet sie von traditionellen Medien? Was verbindet sie? Fördern sie die politische Meinungsbildung oder vereinfachen sie? Droht eine Spaltung der Leser und Zuschauer?

Über diese Fragen diskutieren die JournalistInnen und BloggerInnen Tilo Jung, Sophie Passmann und Eva Schulz.

Moderation: Ann-Katrin Müller, Redakteurin im Hauptstadtbüro.

Einlass ab 19 Uhr.

Details

Datum:
08.05.2018
Zeit:
20:00 bis 22:00
Eventformat:
Referenten/Akteure u.ä.:
, , ,

Veranstalter

DER SPIEGEL
Website:
http://www.spiegel.de/

Weitere Angaben

Zugang/Voraussetzung:
kostenpflichtiges Ticket
Ticket-Link:
https://derspiegellive.reservix.de/p/reservix/event/1192480

Veranstaltungsort

Clärchens Ballhaus
Auguststraße 24
10117 Berlin
Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.spiegelsaal-berlin.de