Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demons, Foxes + Love

21. Mai 2020 / 19:30 bis 21:00

Demons, Foxes + Love

Alexander Chee in conversation with Senthuran Varatharajah

In seinem 2001 in den USA erschienenen, autobiografisch geprägten Debütroman “Edinburgh” erzählt Alexander Chee, Autor und politischer Aktivist der Schwulenbewegung, vom sexuellen Missbrauch in einem Knabenchor; dafür wurde Alexander Chee mehrfach ausgezeichnet. In der Essaysammlung “How to Write an Autobiographical Novel” (2018) blickt er auf weitere Stationen seines Lebens zurück. Die Sammlung wurde vom New York Magazine, der Washington Post, Publishers Weekly und Time Magazine als eines der “besten Bücher des Jahres” bewertet. Nun hat der Albino Verlag beide Bücher erstmals auf Deutsch veröffentlicht (in der Übersetzung von Nicola Heine und Timm Stafe). Der Autor wird aus beiden Büchern lesen und mit Senthuran Varatharajah sprechen.

Alle Informationen findet Ihr auf picadorprof.de

Die Lesung wird auf YouTube gestreamt //
www.youtube.com/watch?v=kTur24wOnyg

Hinweis: Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. / Event in English.

Details

Datum:
21. Mai 2020
Zeit:
19:30 bis 21:00
Eventformat/-thema:
,
Referent*innen / Akteur*innen:
,
Website:
http://picadorprof.de

Weitere Angaben

Programm-Link
https://www.youtube.com/watch?v=kTur24wOnyg
Copyright Grafik/Foto
Veranstaltungsforum Holtzbrinck Publishing Group

Kommentar schreiben