Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

21. #pubnpub München: Einfach mal machen – Ein Start-up gründen, aber wie?

24.05.2016 / 19:00

Die Verlags- und Kulturbranche ist eine kreative Branche – Ideen haben wir viele. Jeden Tag, ganz kleine, und auch mal richtig großartige. Uns wird gesagt, wie wichtig es ist, im digitalen Wandel um die Ecke zu denken und sich auch von festen Strukturen zu lösen. Und Sätze wie “Das sollten wir eigentlich echt mal machen…” können wir doch eigentlich auch nicht mehr hören.

Mit unseren nächsten Pub’n’Pub #21 am 24. Mai haben wir drei besondere Gäste eingeladen: Jürgen Enninger vom Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt München berät Kulturschaffende aus den unterschiedlichsten Branchen zum Thema Existenzgründung; Julia Köberlein und Bernhard Scholz haben Anfang des Jahres ihre Startnext-Kampagne zu Der Kontext erfolgreich beendet und sind aktuell in der Umsetzungsphase. In zwei kurzen Vorträgen erzählen sie euch neben einer kurzen Einführung in das Thema Gründung und (Kultur-)Startups auch, welche Fördermöglichkeiten, aber auch welchen Hürden und Herausforderungen es gibt.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Sarah & Susanne

Mehr Infos:

Das Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft ist ein Service der Landeshauptstadt München zur Unterstützung der Kreativbranche in der Metropolregion München. Es berät kostenlos Kulturschaffende und Kreativunternehmen aller Sparten, unterstützt diese bei der Image- und Netzwerkbildung und bei der Suche nach Büro- und Arbeitsräumen: http://www.muenchen.de/rathaus/wirtschaft/branchen/kreativwirtschaft/beratung

“Der Kontext” ist ein neues Onlinemagazin für Hintergrundinformation. Interaktiv und mehrschichtig werden Themen des aktuellen Zeitgeschehens dargestellt. Startnext (beendet): https://www.startnext.com/derkontext

————————————————————-

Pub ‘n’ Pub (#pubnpub, http://www.pubnpub.de) ist die von Leander Wattig 2011 gestartete Publishing-Meetup-Reihe in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. – Wir treffen uns in wechselnden Pubs und sprechen über Trends im Publishing, Gott und die Welt. Ziel ist es, die Leute vor Ort noch stärker zu vernetzen.

————————————————————-

► Der Ablauf beim #pubnpub:
● Beginn ab 19.30 Uhr mit einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde aller Teilnehmer (“Wer bist und was machst Du – in zwei Sätzen?”)
● Impulsvortrag des/der Referenten – ca. 30 Minuten
● Anschließend moderierte Diskussion aller Teilnehmer mit dem/den Referenten zum Impuls-Thema – ca. 30 Minuten
● Ende des moderierten Teils
● Danach allgemeiner Austausch an den Tischen – open end

► Was sonst noch wichtig ist:
● #pubnpub ist eine Gemeinschaftsaktion
● #pubnpub ist zwanglos und gesellig; feste Zusagen sind nicht nötig; jeder zahlt für sich selbst
● Getrunken werden kann von Anfang an und parallel zum Ablauf – das macht den #pubnpub dynamisch
● Ziel ist es, dass wir über den lockeren Rahmen und das aktuelle Thema die unterschiedlichsten Leute aus dem Publishing-Bereich (besser) kennen lernen

Veranstaltungsort

Fraunhofer Wirtshaus & Theater
Fraunhoferstr. 9
80469 München Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.fraunhoferwirtshaus.de/