ARTE-Doku: Der Quetzal – Mittelamerikas seltsamer Vogel

»Mit wechselndem Lichteinfall schillert das Federkleid des Quetzals in unzähligen Farben und Schattierungen. Doch trotz all seiner Schönheit, wohl eher genau wegen ihr, ist der Bestand dieser Vögel heute stark gefährdet. Der amerikanische Fotograf und Amateur-Naturforscher Ricky López Bruni will den farbenfrohen Wappenvogel Guatemalas, vor dem Aussterben bewahren.«

(52 min / Infos / verfügbar bis 08.03.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben