MDR-Doku: Verscharrt, entdeckt und heimgekehrt – Auf der Suche nach vermissten Soldaten

»Oliver Breithaupt und Kathrin Krabs gehören zum Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Sie begeben sich auf die Suche nach vermissten Soldaten. 35.000 Anfragen erreichen die Mitarbeiter des Volksbundes in Deutschland noch immer jährlich von Menschen, die Vermisstenschicksale in ihrer Familie aufklären wollen. Oft beginnt alles mit einem kleinen, unbedeutend scheinenden Fundstück.«

(29 min. / Infos / verfügbar bis 03.05.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben