follow me.reports: Unfall mit 3 Jahren – Wir sind verbrannt

»Als Justin und Tobias drei Jahre alt waren, sind große Teile ihres Körpers bei einem Unfall verbrannt. Gesicht, Arme und Hände. Trotz sehr vieler Operationen haben sie auch heute, mit 24, immer noch sichtbare Narben. Das Feuer hat deutliche Spuren hinterlassen. Wie ist es, mit so einer Verletzung aufzuwachsen? Aminata trifft die beiden in der Innenstadt. Hier ist viel los. Werden sie oft angestarrt? Sie reden über den Unfall, die Zeit im Krankenhaus und – natürlich – Mobbing, vor allem in der Schulzeit. Haben Tobias und Justin gelernt, mit ihren Narben umzugehen?«

(18 min. / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Kommentar schreiben