ARTE-Doku: Überleben auf dem Mond

»50 Jahre nachdem der erste menschliche Fuß den Mond berührte, arbeiten Forscher weltweit mit Hochdruck an der nächsten Mission. Das ambitionierte Ziel: eine bewohnbare Forschungsstation auf der lunaren Oberfläche. Die Dokumentation macht sich auf zu Forschungsstationen überall auf der Welt, um aktuelle Antworten auf die brennendsten Fragen zur Mondforschung zu erhalten.«

(52 min. / Infos / abrufbar bis 14.08.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben