ARD-Doku: Aufgewachsen unter Putin – Russlands Millenniumskinder

»Genau zur Jahrtausendwende übernahm Wladimir Putin die Amtsvollmachten des Präsidenten der Russischen Föderation. Russische Jugendliche, die heute um die zwanzig oder jünger sind, kennen nur ihn, den Ex-KGB-Mann, an den Schalthebeln der Macht. Wie denkt und fühlt diese ›Generation Putin‹? Welche Realitäten haben ihr Heranwachsen geprägt? Welches Bild haben die Jugendlichen von Russland, wie wollen sie leben?«

(44 min. / Infos / verfügbar bis 23.09.2021)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben