ARTE-Doku: Resistance Fighters – Die globale Antibiotikakrise

»Wir stehen kurz vor der ›post-antibiotischen Ära‹– einer Zeit, in der antibiotika-resistente Keime drohen, zur weltweiten Todesursache Nr. 1 zu werden. Im Mittelpunkt stehen die ›Resistance Fighters‹: Ärzte, die verzweifelt dagegen ankämpfen, Wissenschaftler, die aufbegehren, Patienten, die mit dem Tod ringen und Diplomaten, die sich für konkrete Lösungen einsetzen.«

(98 min. / Infos / abrufbar bis 22.07.2020)

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben