ZDF-Doku: Murks in Germany (2 Teile)

 

Teil 1: Warum Großprojekte scheitern

»Der Berliner Hauptstadtflughafen, Stuttgart 21 und die Elbphilharmonie – drei Großprojekte, drei Desaster, ein Muster: zu teuer, zu spät, zu komplex. Wahnsinn mit System. Überoptimistische Bauherren und stümperhafte Planungen – nur zwei von vielen Problemen, die bei deutschen Großbauprojekten immer wieder auftreten. Dabei zeigt der Blick ins Ausland: Es geht auch anders – beispielsweise beim Schweizer Gotthardtunnel.«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 22.10.2021)

 

Teil 2: Planungschaos, Bürgerproteste, Umweltschutz

»Verplant, verschoben, verrechnet: Wenn der Staat baut, droht oft Chaos. Die Gründe für das Scheitern sind vielfältig – wie die Pannen. Experten kritisieren Systemfehler bei Großprojekten. Komplizierte Genehmigungsverfahren, Bürgerproteste und endlos lange Gerichtsverfahren: Lähmt Deutschland sich selbst? Es sind immer ähnliche Probleme, die zu Bauverzögerungen und Kostenexplosionen führen. Die Frage ist nur: Wie lässt sich das in Zukunft ändern?«

(43 min. / Infos / verfügbar bis 22.10.2021)

 

#dokuliebe


(Evtl. sehen Sie hier eine Anzeige. Mit Klicks unterstützen Sie unser kostenloses Info-Angebot. 🙏)

Kommentar schreiben